Strebsam

Bild von Angélique Duvier
Bibliothek, Mitglied

Die Wege des Lebens,
die Wege des Strebens,
bist du gegangen,
bis du gefangen,
bis dein Leben dahin.

Machte es großen Sinn,
Erfolgen nachzujagen,
dich nie zu hinterfragen.
Glück lässt sich nicht erzwingen
und nicht aus dem Herzen wringen.

Copyright© Angélique Duvier, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!

Mehr von Angélique Duvier lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

08. Dez 2017

Mancher verpasst vor lauter Streben
Eben fast sogar sein Leben ...
(Dein neues Buch gefällt mir! Gut:
Da stimmt die Mischung. Absolut!)

LG Axel