Das alte Haus!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Befangen gestanden.
Gefühle gelähmt.
Erinnerung fordert.
Bilder gezähmt.

Das alte Haus
in neuen Farben
übertünchen nicht
die alten Narben.

Gedanken so leer.
Können nicht mehr.
Ein letztes Mal
komme ich her.

Früher

Interne Verweise