Mit den Wolken

Bild von Soléa
Mitglied

Rücklings liegend auf duftender Wiese
Grashalme verstecken die seitliche Sicht
schaue in den Himmel, fühle, ich fliege
Körper und Geist leicht, ohne Gewicht.

Wolken ziehen hypnotisierend fort
Gedanken machen Pause, auch Sorgen und Gram
werfe Ängste und Probleme alle über Bord
Gelassenheit und Friede über mich kam.

Treibe mit, bin eine von ihnen
und sehe klein die Welt unter mir ruhen
wie ein Modell, könnte damit spielen
habe keine Lust, hab Besseres zu tun.

Sehe Flickenteppiche in bunt und uni
graue Schlangen mit Tupfen winden sich durch
alles farbenfroh und üppig, es ist Ende Juni
gleite entspannt darüber hinweg, bin ohne jede Furcht.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

11. Okt 2017

Der Blick von oben kann sich lohnen -
Denn man erkennt ganz neue Zonen ...

LG Axel

12. Okt 2017

Weitsicht schärft ja auch den Sinn -
Für diese Erfahrung ich dankbar bin ...

Liebe Grüße
Soléa