im regen spazieren

von Heinz H.-K.
Mitglied

I
Im regen spaziern
Der gedankenschirm
Spannt sich
Unter dem tropfengespinnst

II
Wasser rinnt
Durch deine haare
Der fluß neben mir plätschert

III
Kein vogel zwitschert
Das waserrrauschen
Ist der schnee des sommers
Die pfützen umkreisen mich

IV
Der vierundneunzugjährige fragt
Wie frisch in seiner jugend
Neugierig
Nach den apparaten
Und den bildern der zeit

V
Die sonne strahlt
Hinter den schweren wolken
Bedeutungsvoll ihre strahlen
Weit

VI
Ich erfreue mich am leuchten
Der mit wasserschleier überzogenen blume
Das hundebellen klingt wider
Die glockenschläge
Meine fußabdrücke bleiben

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Heinz H.-K. online lesen