Für Eva

Bild von Haraldsson
Mitglied

Wanderwald

Den Weg, den wir wandern
schmücken wir mit dem Laub der Buchen.
Die Sonnenstrahlen hängen wir
über die Äste der Bäume.
Dem Mond, gleich hinter dem Wald,
nehme ich seinen Glanz
und schmücke dein Haar mit Licht.
In meinen Händen trage ich
das Rauschen des Windes
dir entgegen.

(C) Olaf Lüken (2019)

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

15. Nov 2019

Dafür rauscht auch der Applaus!
(Und die Krause - hier im Haus ...)

LG Axel

15. Nov 2019

… Eva wird sich sicher freuen und ich habs gerne gelesen!

Liebe Grüße
Soléa

15. Nov 2019

Das ist sehr poetisch!

LG Alf

15. Nov 2019

Dein liebevolles Gedichtt für Eva habe ich mit Freude gelesen, lieber Olaf!

HG Marie

15. Nov 2019

Sehr Schön, Olaf.
Lese gerne mehr von deiner Poesie.

LG
Willi

15. Nov 2019

Sehr schöne Poesie, gewachsen aus ganz besonderen Momenten.

LG Jürgen

15. Nov 2019

Seufz...so ein Gedicht möchte ich von meinem Olaf auch mal geschrieben bekommen... romantisch...
Liebe Grüße von Britta

15. Nov 2019

...oh, was für eine wunderschöne Poesie, zart, bildreich und so angefüllt mit Liebe.
Herzlich grüßt Ingeborg