FRÜHLINGSBLÜHEN

von Thomas Brod
Mitglied

FARBEN SCHENKEN BUNTES LEBEN.
BLUMEN SIND WIE POESIE.
KURZ ERBLÜHT SO FANTASIE,
KLEINE FREUDEN, DIE UNS GEBEN!

Welche Farbe zeigt die Welt?
Nur Schwarz-Weiß und viele Sorgen?
Unterm blauen Himmelszelt
heute, morgen, übermorgen
zeigt sich, was dem Herz gefällt.
Welten Reichtum wird’s erschließen.
Schönes dürfen wir erstreben,
Glück und Freude mal genießen,
wenn die Blumen sich ergießen.
FARBEN SCHENKEN BUNTES LEBEN.

Knospen, anfangs zart und klein,
bunte Kleckse auf den Zweigen,
blicken in den Tag hinein.
Alle Blüten stilvoll schweigen.
Jede strahlt für sich allein.
Blumen winken uns verlegen,
pfeift ein Wind mit Melodie,
sie begleiten uns auf Wegen,
scheint die Sonne, weint der Regen.
BLUMEN SIND WIE POESIE.

Leuchtend zeigt sich Blumenpracht.
Keine Blume blüht vergebens,
schmückt die Welt durch ihre Tracht
in dem Drang des bunten Lebens.
Wenn sich Blüte dann entfacht
und ihr Duft raubt uns die Sinne,
durch viel Zauber und Magie,
schweiget mal und haltet inne.
Kleine Dinge sind Gewinne.
KURZ ERBLÜHT SO FANTASIE.

Fantasie verführt den Blick,
lässt uns bunte Träume pflücken
und ein Kleeblatt bringt uns Glück.
Kleine Wunder, die entzücken,
eine Blume, großer Schick.
Wenn mit glühendem Verlangen,
Bienen auf die Blumen schweben,
die so herrlich süßlich prangen,
heißt es Schönes zu empfangen,
KLEINE FREUDEN, DIE UNS GEBEN!

Glosse © by Thomas Brod 2011

Foto © by Thomas Brod 2019 - "Pulsatilla vulgaris alba" (Küchenschelle oder auch Kuhschelle)
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Thomas Brod online lesen

Kommentare

16. Apr 2019

Oh, wie schön dieses Gedicht,
Spricht es von der Blumen Licht. :)

Außergewöhnliche Komposition!
Sehr schön! :)

Liebe Grüße
Ella

16. Apr 2019

Ein Motto in vier Zeilen angegeben.
Es ist mein Leitgedanke sozusagen!
Die letzten Zeilen jeder Stroph‘ ergeben
paraphrasiert das Motto wieder. Fragen?
Dezime lautet hier die Strophenform
und in den Versen ist Trochäus Norm!

Vielen herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar, Ella.

Liebe Grüße
Thomas

16. Apr 2019

Dein farbenfrohes Frühlingsgedicht, es fließt, ist wunderschön illustriert und hebt meine Stimmung, lieber Thomas ...

Liebe Grüße - Marie

16. Apr 2019

Liebe Marie,

ich freue mich sehr, dass mein Frühlingsgedicht Deine Stimmung hebt und dass meine paraphrasierten Bilder Dir gefallen und den Tag erhellen.

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Thomas