Abschiedssonett für unsere Mutter

Bild von floravonbistram
Bibliothek

Geh in Frieden, müde Seele,
lass den Lebensmantel los,
der so schwer behindert bloß,
dass er dich nicht länger quäle.

Halte nicht mehr fest dein Leben,
nicht an Tand, an Gut und Geld,
den Ballast der Habenwelt
musst du Andren übergeben.

In Verzicht leg all dein Ringen,
denn auf deinen Seelen-Wegen
hemmt die glitzernde Fassade.

Möge es dich lichtwärts bringen,
bittend um den letzten Segen,
für den Trost der ewigen Gnade.

fvb Oktober 2015

Mehr von Flora von Bistram lesen

Kommentare

16. Mai 2016

sehr bewegend und einfühlsam geschrieben. LG Magnus

25. Okt 2016

Sehr, sehr schön geschrieben liebe Flora.

Viele Grüße