wortmalerei

von Manfred Peringer
Mitglied

die welt um mich scheint stehengeblieben zu sein
nur in meinen tagträumen dreht sie sich noch weiter
schemen wirbeln über die leinwand verdichten sich

vorm blassblauen hintergrund einer felsigen küste
zu farbigen silhouetten von häusern und schiffen
eine brise verweht den nebelschleier klart den blick

auf getürmten steinen posiert eine meerjungfrau
verwirrt die sinne mit ihren flossenfüßen ein letzter
pinselstrich macht sie zur baltischen jeanne d'arc

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

16. Jan 2020

Sogar die Silhouette von Frau Krause
Macht bei mir Bier-statt-Kaffee-Pause ...

LG Axel

16. Jan 2020

Hallo Axel,
säße Frau Krause mit Bier auf dem Stein,
gäbs sicher kein Touristen Stelldichein.
LG
Manfred
.