Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Paradiesvogel

Bild von Soléa
Bibliothek

Einmal nur möcht` ich fühlen dürfen
das die Welt in Friede ruht
Hoffnung aus dem Vollen schürfen
ohne Kampf und ohne Wut…

Den stillen Wunsch stell ich selber her
geh ins Zimmer mach den Laden zu
in Dunkelheit wird das Erkennen schwer
für alles da Draußen bin ich... Tabu.

Setze Musik mir auf die Ohren
was Entspanntes zum Reisen ins Niemandsland
wirkt wie Medizin... fühl mich nicht mehr verloren
komme trunken und äußerst zufrieden dort an.

Fantasiere durch Tag und sternenklare Nacht
friedlich liegt das ganze Leben vor mir
als Paradiesvogel werde ich hoffentlich wach
mach ein Nest und bleibe für länger hier.

Bild: © Soléa P.

Interne Verweise

Kommentare

19. Mär 2017

Wenn ich traurig bin, setze ich mir genau wie du meine Musik auf die Ohren und lasse mich umstimmen ... werde wieder froh.
LG Marie

19. Mär 2017

Mein „Trick“ funktioniert, wie ich lesen kann auch bei Dir, liebe Marie! Ist und find ich gut, dass es (noch) nicht mehr braucht…
Liebe Grüße
Soléa

19. Mär 2017

Schön. Diese Sehnsucht wird hier auf kluge Weise in eine Bahn gelenkt. Ist nachvollziehbar. Schenkt Glücksmomente.
LG Monika

19. Mär 2017

Das ist wahr liebe Monika, das mit den Glücksmomenten.
Sie bringen die Balance ins Leben die man braucht.
Liebe Grüße
Soléa

19. Mär 2017

Musik tut der Seele gut und ist besser als jede Pille.
Als Paradievögelchen ein Nest bauen und länger bleiben finde ich elementar, ein ratsamer Lösungsansatz.
Ein toller Text, sehr gern gelesen und einige Zeilen festgehalten.
LG Volker

19. Mär 2017

Habe versehentlich 2 x geklickt !!!
Gruß
Volker

20. Mär 2017

Nicht schlimm, Volker! Schöne Zeilen lese ich gerne zweimal :-)) und danke fürs Reinklicken…
Liebe Grüße an Dich………..und alle!
Soléa