Verhext

von Soléa P.
Mitglied

Hart und kalt... aus Stein ist er
lungert das ganze Jahr draußen rum
sitzt auf `nem Sockel, denkt, er wer Herr
ist ohne Leben, bleibt immer jung.

Verzaubert von einer bösen Hexe
wohnte im Walde als Hund und war frei
machte zuerst aus ihm eine Echse
zum stromern und buddeln war recht viel Zeit.

Ein Angsthase war er… knurrte alles an
nur zum Beißen fehlte jeder Mut
wurde es brenzlig, er zu rennen begann
war typisch und passte zum Wesen recht gut…

Als Wachhund hatte er kläglich versagt
doch ohne Sinn soll alles nicht sein
durch sein Äußeres jetzt das Böse verjagt
wahrt er heute als Gargoyle noch den Schein.

Quelle: Privat
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise