Der Armleuchter

von Alf Glocker
Mitglied

Versteh dich als Krone, versteh dich als Zweig,
aber am besten verstehst du dich nicht –
denke nicht, rede nicht, sondern schweig,
bevor man den Stab über dir bricht.

Natürlich bist du ein Teil vom Stamm,
natürlich geht dich das direkt etwas an –
aber man schert dich über den Kamm,
für den du nichts kannst, und keiner was kann.

Man sagt dir, du seist von allen Gewächsen,
ganz gleich von welchem, nur so ein Trieb –
das verkünden neckisch die teuflischen Hexen,
und der Teufel persönlich verpasst dir den Hieb!

Niemand soll glauben, was du glauben sollst,
nur alle, die eng verwandt mit dir sind –
man fordert von dir, daß du Achtung zollst
und daß du verführbar bist, taub und auch blind.

Die anderen Stämme auf dieser Welt
sind, samt und sonders, nur von sich überzeugt –
du jedoch bist ausgesucht kaltgestellt …
ein Armleuchter, der sich der Dunkelheit beugt!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

30. Apr 2018

Vielen Dank...bin sehr zerstreut
mein Kopf kommt heute nicht mehr weit...

LG Alf