Statusmeldung

Page 154 would be an orphan; keeping with last page.

Alles ist gut

Bild von ulli nass
Mitglied

wir sehen die Atome nicht
wir hören keinen Ultraschall
Luftdruck hat für uns kein Gewicht
nicht zu verstehen ist der Regelfall

Licht ist gleichzeitig Teilchen und Welle
Strahlung dringt uns durch Mark und Bein
eine komplexe Welt ist jede Körperzelle
um zu verstehen
ist alles viel zu groß oder zu klein

niemals werden wir ein Virus sehen
dass Licht Teilchen und Welle ist
erschließt sich unsren Sinnen nicht -
mag alles Existierende auch
aus einem Vakuum entstehn
es hat für Tod und Leben kein Gewicht

die Gattung Mensch ist mittelmäßig
hoch begabt nur in ihrem Größenwahn
pflanzt sich gierig fort
ist stets gefräßig
derweil wird der Planet
zum wüsten Ort

man schulde es der Evolution
sie hat kein Ziel ist ewig blind
Aussterben ist ihr höchster Lohn
durch's Universum fegt ein kalter Wind

auf ewig bleiben die zentralen Fragen offen
da hilft kein beten und kein hoffen
nimmt man das endlich gelassen hin
ist unser Leben herrlich köstlich -
im Absurden liegt der Sinn

es war nicht der schöne Augenblick
in des Lebens guter Zeit
auch nicht die unbeschwerten Freundesrunden -
vielmehr war es die dunkle Nacht,
der tiefe Schmerz, das großes Leid
durch die ich mich hab selbst gefunden

Alles ist gut

Interne Verweise

Kommentare

19. Apr 2021

Dreist heißt der "Sapiens" selbst sich "weise" -
Wer so was tut, hat meist 'ne Meise ...

LG Axel

19. Apr 2021

Es erinnert mich an den Faust. Sinngemäß steht dort: "Mit Worten lässt sich trefflich streiten,
mit Worten ein System bereiten...." (Faust I, Goethe).
Für mich besteht das Leben aus mehreren Gleisen, sprich Sichtweisen.
Deine Zeilen gefallen mir dennoch sehr !
HG Olaf

19. Apr 2021

Ja - im Absurden liegt der Sinn.
Und in der Freude - dass ich BIN ...

Liebe Grüße zu Dir
Marie

19. Apr 2021

Danke Axel, vielen Dank Olaf,
und die Zeilen von Dir Marie freuen mich immer.
Alles Gute für Euch

ulli