Haremspflege

Bild von noé
Mitglied

Zu einer Kette aufgereiht,
Perle an Perle,
oft wunderschön
anzuseh'n,
die ein oder andere
von innerem Wert.
Hat wer sich beschwert?

Wie nur betreibt man
Haremspflege
ohne zerrissen
zerschlissen
zu werden?
Besitzstand zu wahren
in all' den Jahren?

In zu vielen Fällen
jonglieren mit Bällen
das nagt an der Kraft.
Kaum noch schafft
die Substanz
in der Tat
den Spagat.

Jeder der Perlen
das Gefühl zu geben
- nur ihr allein -
wichtig zu sein?
Findet man Götterglanz
in dem ewigen Tanz
um das Goldene Kalb?

© noé/2014 Alle Rechte bei der Autorin.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

17. Feb 2015

Das Kalb muss nicht immer golden sein,
Spagat ist wichtig - obendrein,
daß man die Attraktion entdeckt
und gleich vergisst was in ihr steckt.

LG Alf

17. Feb 2015

Dank den beiden - scheint's - Kennern der Materie ...