Worte hüten

von marie mehrfeld
Mitglied

Die galligen Worte hüte ich,
bewege sie hin und her,
bevor ich sie ausspucke.

Lasse ich sie voreilig fliegen,
verwandeln sie sich in Vögel,
die drohend und krächzend

über meinem Kopf kreisen,
mich mit Kot bewerfen und mir
schlaflose Nächte bereiten.

Interne Verweise

Mehr von marie mehrfeld online lesen

Kommentare

13. Jan 2018

Worte können heiter machen -
deine bringen mich zum Lachen ...

Mit Dank und Gruß - Marie

13. Jan 2018

Oft hilft: einfach an etwas Schönes denken
und sich versuchen damit abzulenken,
auch wenn manche Dinge uns kränken.
Wünsch Dir noch einen schönen Abend
hoffentlich glücklich und erlabend
Liebe Grüße
Sabrina

13. Jan 2018

Danke für deinen fröhlichen Reim, Sabrina,
so flott wie du kann ich nicht dichten,
dir einen schönen Abend zurück!
Liebe Grüße - Marie

14. Jan 2018

Gallige Worte kommen oft nicht aus dem Herzen;
deshalb bereiten sie anderen Schmerzen.
Wo kommen nur all die galligen Worte her?
Ich glaube, sie kommen mit der Flut ...
aus einem mit giftiger Galle verseuchten Meer.

Liebe Grüße,
Annelie

14. Jan 2018

Liebe Annelie, danke, es gibt zu viele von IHNEN, man hört und liest sie überall, sie machen bitter und krank, auch von Freunden bekommt man sie an den Kopf geworfen - und gerät dann in Versuchung, mit gleicher Münze zurück zu zahlen, das sollte man lassen, denn der Schmäh, den man ausgießt, kommt wie ein Bumerang garantiert zu einem zurück.. Das ist meine Erfahrung und vermutlich auch deine.
Sei lieb gegrüßt -
Marie

14. Jan 2018

Gallige Worte bringen nicht viel, man stellt sich mit dem Gegenüber auf eine Stufe. Ich denke (meist) an den Rat meiner Mutter: „Kind, immer vorm Antworten dreimal tief Atmen". Und ich finde, liebe Marie, wer die Contenance bewahrt, wirkt auch vertrauensvoll und seriös.

Herzliche Grüße
Soléa

14. Jan 2018

Soléa, danke, das stimmt. Den klugen Ausspruch deiner Mutter kenne ich. Bin aber oft Zeugin von unerfreulichem Gekeife in der Öffentlichkeit ... in Bussen oder U-Bahnen oder via Handy, und mir selbst rutscht die Zunge auch hin und wieder aus ...

Herzliche Grüße - Marie