Gedichte von Ingeborg Schneidereit

Das weiße Denkmal kannte das Rauschen der Blätter,
es…

Das Lachen hängt verloren in den Ecken
und wandelt sich zu…

Königsberg
Kaleningrad
die Stadt die Schmerz bereitet…

Breite Straßen,
schmale Fronten,
enge Stufen,…

Der Parkweg gibt sich steil,
doch ehe ein Gedanke aufsteigt…

I.

Ruhe flieht
wo Hoffnung sich verkürzt
was…