Aus einem Guss

von Alf Glocker
Mitglied

Gespenster der Vergangenheit,
zeigt mir an was nutzlos ist.
Ich bin für euch das Opfer, seit
die Gegenwart mich strikt vergisst!

Es war nichts! Was wird noch sein?
Ich bin, im Nachhinein, gewesen!
Surreal, mein ganzes Sein!
Ein Kampf mit Haken oder Ösen!

Was soll der Zirkus, hier und jetzt?
Verstrichen ist was immer war!
Wer hat den Feuerstein gewetzt?
Die Zeit war aller Einsicht bar!

Doch meine echte Kunst zu leben,
verändert auch noch, ganz am Schluss,
den Drang die Wahrheit aufzuheben –
ich bin die Welt, aus einem Guss!

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

06. Feb 2016

Und noch mit 'Farben bunt bemalt.
So werden Zinn-Soldaten alt...