An die Entfernte I

von Robert K. Staege
Mitglied

(im Volkston)

Mein Herz, komm‘ bald zurück,
mein Sinnen gilt nur Dir!
Denn bist Du nicht bei mir,
so fehlen Licht und Glück!

Nur einzig mich beglückt
Dein Bild zu dieser Stund‘.
Du ruhst im Herzensgrund,
und bleibst dort unverrückt.

Mein Schatz, Du bist noch fern,
drum sende ich ein Lied,
das durch die Lüfte zieht,
Dir sagt: Ich hab‘ Dich gern!

Geschrieben am 3. Februar 2018

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen