Geheimnis Mensch

Bild von Willi Grigor
Mitglied

Der hoffnungslose Versuch einer Erklärung

Was der Mensch sich nicht erklären kann,
nennt er gerne "ein Geheimnis".
Ständig arbeitet der Mensch daran,
solche Geheimnisse zu lösen.
Hat er ein Geheimnis gelöst,
ist dieses nicht mehr existent,
es ist verschwunden.
Wenn ein Geheimnis verschwindet,
werden dadurch neue geboren.
Der Mensch hat noch viel Arbeit vor sich!

Der Mensch selbst
ist eines der größten aller Geheimnisse.
Er ist untrennbar
mit seinem Geheimnis verbunden.
Deshalb arbeitet er fieberhaft daran,
sein eigenes Geheimnis zu lösen,
sich selbst erklären zu können.
Sollte der Mensch eines Tages
das "Geheimnis Mensch" lösen,
sind er und sein Geheimnis
- weil untrennbar verbunden -
verschwunden, nicht mehr existent.
Gleichzeitig hört auch das Gebären
neuer Geheimnisse auf
und die bisher bestehenden
sind nicht mehr existent.

Nur was ein Jemand - ein Etwas -
sich nicht erklären kann,
ist ein Geheimnis,
ist existent.
Ohne ein denkendes Wesen
gibt es keine Geheimnisse -
und umgekehrt.

© Willi Grigor, 2017
Reflexionen und Gedanken

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

04. Aug 2017

Der Mensch bleibt gern sich selbst geheim -
Und geht sich laufend auf den Leim ...

LG Axel

04. Aug 2017

Danke liebe Kollegen für eure freundlichen Kommentare.

Herzliche Grüße aus Schweden
Willi