gesäumt vom abenrot

von Manfred Peringer
Mitglied

diese zeilen schenke ich dir zugegeben sie sind
nicht mehr jungfräulich ich habe sie schon öfter
als fliegende boten von herz zu herz geschickt

mag sein dass die wortbilder durch die sonne
an farbpracht verloren haben und der vollmond
seinen bleichen schimmer über sie gestreut hat

wenn auch nicht neu beschreiben sie doch all
mein sehnen und suchen nach einer seele die
mich auf dem weg ins nirwana begleiten will

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Manfred Peringer online lesen