Tu es einfach!

von Robert K. Staege
Mitglied

Lass dich von Träumen mutig aufwärts tragen,
häng’ ihnen sinnend nach wie einst als Kind!
Hör, was sie dir von Lieb’ und Leiden sagen,
vom Sehnen, Hoffen, von den letzten Fragen,
von dunklen Nächten und von lichten Tagen,
von Morgensonne und vom Abendwind!

Geschrieben am 5. Juli 2020.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen