Im Licht des Morgens

von Monika Jarju
Mitglied

Am Morgen schien die Welt verändert
unbekannt und voller Zweifel.
Aus dem Dunst des Traums rann
die Bedeutung, der Tag trieb dahin
und hinterließ Untröstlichkeit.
Eine leise Stille regte sich,
hüllte den Körper ein.
Die Gegenwart schien aufgebraucht,
die Zukunft bereits erschöpft.
Der Sinn lag verborgen
im Geheimnis des Alltags.

Buchempfehlung:

100 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,00
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

09. Apr 2018

... und diesem Geheimnis sollte man unbedingt auf die Spur kommen, liebe Monika.

LG Annelie

09. Apr 2018

Stimmt - oft; zum Glück ist es manchmal auch so, dass man sich morgen nach einem tiefen guten Schlaf wie neu geboren fühlt ...

Liebe Grüße - Marie