Dezember 2

von Lothar Peppel
Mitglied

Quer durch das Kalt meiner Stadt
hängen Ketten aus glänzendem Kinderaugen
schieben Räumfahrzeuge bonbonfarben
Berge von Zuckerwatte an den Straßenrand
und der zu Dampf erhitzte Wein
mischt sich mit Bim und Bam und steigt
bis er erfroren wieder fällt
in die Randbezirke
wo schmutzigstumm die Alten
die Wege salzen
alles Rot grau
und die Kinderaugen
sind Importglühbirnen
aus China.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

09. Dez 2018

Dichterisch feinst...
das mit den Kinderaugen ist ein gutes Bonmot - aber, hm, Kinderaugen mit Importglühbirnen aus China verwechselbar zu machen, hihi, das war ja nicht dein Anliegen, sondern nur der irre Farbenglanz reizte dazu?
LG Uwe

17. Dez 2018

Ich habe keine Anliegen. Ich lasse mich treiben. Und freue mich über meine Endlichkeit.

LG Lothar