Lieblingsort

von Soléa P.
Mitglied

Wo fliegen die Gedanken hin,
wenn der Kopf sie nicht mehr will,
sie verbannt und ziehen lässt –
an was nur, klammern sie sich fest?

Die meinen – sind längst übern Acker,
war für sie nicht mehr der Kracher.
Ich nervte äußerst brutal,
sie standen kurz schon vor dem Wahn,
kriegten gerade noch die Kurve,
wär' ich Mann, schimpften sie mich „Schurke“.
Bin aber Frau, eine, der ganz sensiblen Art …
und damit, kamen die überhaupt nicht klar ...

und ließen mich alleine zurück,
doch muss ich gestehen,
„welch ein Glück“.
Schwer zugesetzt hatten sie mir,
Gott sei Dank, sind sie weg von hier.

So genieße ich den Tag,
singe munter tralala,
freu mich auch auf die nächtliche Ruhe,
im Kopf geht nichts mehr auf die Suche.
Lümmel mich im Federbett,
das sonst mir diente als Versteck,
blicke ganz entspannt Richtung Himmel –
da hör ich's spontan in den Ohren klingeln.

Die kleinen Biester sind zurück …
Mensch Meier, ich werde noch verrückt.
Sie waren nur für kurze Zeit fort …
doch vermissten schon wieder ihren Lieblingsort.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

18. Dez 2018

Was Du schreibst. spricht mich sehr an, liebe Soléa, finde mich wieder darin, eine Frau der ganz sensiblen Art bist Du sicher, das spürt man Deinen Gedichten, Texten an, und mit den kleinen nervenden Gedankenteufeln, die immer wieder zurückkehren, muss man leben lernen …

liebe Grüße zu Dir - Marie

20. Dez 2018

Ich bin fleißig am lernen, liebe Marie, doch so richtig hab ich den Bogen noch nicht raus, mit ihnen zu leben, aber ich bleib dran …

Herzliche Grüße
Soléa

18. Dez 2018

Nur wer im Kopf nix hat, der wird VERSchont -
Dass so einer mal oben wohnt ...

LG Axel

20. Dez 2018

Irgendwas ist doch immer im Kopf:
Manchmal auch nur Schrott.

Liebe Grüße
Soléa

18. Dez 2018

Hallo Soléa,
eine gute Möglichkeit die Plagegeister loszuwerden ist, sie in ein Gedicht zu packen.
Ich hoffe, Du bist sie damit losgeworden. :)
LG
Manfred

20. Dez 2018

Nein, nicht wirklich, sie sind halt treu :-) Doch in der Zeit wo ich schreibe, Manfred, weiß ich mit Sicherheit was die Gedanken so denken, passt schon.

Liebe Grüße
Soléa,

19. Dez 2018

Gefällt mir sehr von der Idee u. Umsetzung; viellt gehören und wollen beschriebene Gedanken gerade zu diesem "Lieblingsort", dh, zu sensibel u. kreativ lebenden Menschen, die mit ihrem Potential dann wiederum anderes daraus machen...HG, liebe Solea. Ingeborg

20. Dez 2018

Liebe Ingeborg, das „hört“ sich sehr gut an! Von dieser Seite, sollte man/ich es betrachten, was daraus machen. Danke für deinen lieben und mich ansprechenden Kommentar …

Sei herzlich von mir gegrüßt
Soléa,