Alles gießt

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

HALLO?! Ich hab‘s EILIG! Sogar sehr!
Muss schließlich heute noch ans Meer ...
Den REGENSCHIRM hätt ich gefunden –
HUHU! KUCKUCK! Hier sind KUNDEN!

Es kommt jemand? Endlich! Applaus!
In DER Zeit trocknet man ja aus ...
ZWANZIG EURO?! Mich haut‘s hin!
Ein Glück, dass ich grad flüssig bin ...

Einpacken? Nein – muss nicht sein!
Schmeißen Sie ihn – in mich rein ...
Ein FLUSS war nie in Ihrem Laden?!
Bloß Hochwasser – als Bade-Schaden?!

[Der Wetterbericht war richtig mies:
„Es regnet in Strömen!“ – wie es hieß ...]

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

24. Mai 2018

Pantha rhei - alles fließt, sagt Heraklit ... und zwar in Strömen;
Flüsse fließen auch, die Elbe sogar durchs Gebirg in Böhmen.
Axels Fluss macht shopping in 'nem Tante-Emma-Laden;
Deshalb ging auch dieses letzte Dorfgeschäft wohl "baden".

LG Annelie

24. Mai 2018

War das nicht HERA KRAUSE - in puncto "Bier"?
(Brüllt BERTHA Krause - neben mir ...)

LG Axel

24. Mai 2018

Wenn es sogar in Strömen gießt
was muss es dann erst noch in Meeren?
Der, Strom der aus der Dose fließt,
kann uns das nicht erklären!

LG Alf

24. Mai 2018

Im Meer gibt's Dosen andrer Art -
Sehr gern mit Plastikmüll gepaart ...

LG Axel

24. Mai 2018

Den Wetter-Bericht schätzt auch Frau Krause:
Toto, Pferde-, Hunderennen - ohne Pause ...

LG Axel

25. Mai 2018

Letztendlich geht ja nichts verloren –
Selbst dann nicht, wenn wir längst in der Hölle schmoren …

Liebe Grüße
Soléa

25. Mai 2018

Regenschirme sind ja häufig weg -
Das Wandern scheint fast Lebenszweck ...

LG Axel