Frühling

Bild von Robert Staege
Bibliothek

Vom Eise ist erlöst der Bach,
so frisch ergrünt sind alle Felder,
in neuem Schmuck glänzen die Wälder,
und frohe Lieder werden wach.

Die Seele ist erfüllt von Wonne,
ein süßes Fühlen dringt ins Herz.
Vergessen lassen allen Schmerz
der Lenz, die Liebe und die Sonne.

Geschrieben am 28. März 2018

Mehr von Robert K. Staege lesen

Interne Verweise