Gott ist keine Religion

Bild von Willi Grigor
Mitglied

Die Menschen hatten, haben? Götter
seit ihrer allerersten Zeit.
Nun ist die Zeit von Hass und Spötter,
die Hohe Zeit der falschen Götter,
mir tut der wahre etwas leid.

Der Mensch ist aus der Spur gekommen,
die einst in Demut er betrat.
Er hat erobert und genommen,
den höchsten Lügenberg erklommen -
und streut erfolgreich seine Saat.

"Den wahren Gott kann man nicht leugnen."
- dies lehrte mich mein Lehrer schon -
"Ein Gott nur kann erschaffen Welten.
Den Schöpfergott kann man nicht schelten,
denn Gott ist keine Religion."

© Willi Grigor, 2016
Reflexionen und Gedanken

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

25. Sep 2020

Nur schade, dass sie sich nicht auf einen gemeinsamen Gott einigen wollen.

LG
Willi

28. Sep 2020

Super ist ein starkes Wort -
ich nehm es an von Dir, sofort.

LG
Willi