Ode an das Perpetuum Mobile

Bild von Dirk Tilsner
Mitglied

Freudestrahlend, siegestrunken ...
Wachstum ist uns Gaudium.
Fehlt es, wird es halt erstunken
und als Luft zum Tonikum.
Jeder Schmerz der alten Glieder
wird durch Zuwachs schnell geheilt.
Wer nicht wächst, liegt bald darnieder,
unter Geiern aufgeteilt.

Friss und wachse ungezwungen,
stopf so viel wie‘s geht hinein.
Wer nicht schlingt, wird selbst verschlungen
und verrottet als Gebein.
Aus dem Denk-Tank, mit Krakeele,
gibt man die Erleuchtung kund,
gnadenlos wie Sturmbefehle:
schwere Blähung hält gesund.

Stete Mehrung bringt, weiß jeder,
die perfekte Quadratur.
Auch das Klima wirft da weder
Ochs noch Esel aus der Spur.
Lass dich nie von Zweiflern leimen,
die man Realisten nennt.
Denn der Wohlstand kann nur keimen,
wenn man bis zum Abgrund rennt.

Freudestrahlend, siegestrunken ...

.
Frei (und reim-getreu) nach der „Ode an die Freude“ von Friedrich Schiller

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

07. Mai 2021

Diese deine Ode – ist schon länger schwer in Mode …!

Liebe Grüße
Soléa

07. Mai 2021

Ja, liebe Soléa

Kurz vor zwölf steht unsre Uhr,
Ochs und Esel bleiben stur.

LG
Dirk

07. Mai 2021

Millionen, die man gern umschlingt -
Da das ja dicken Zaster bringt ...

LG Axel

07. Mai 2021

Hallo Axel
Die Millionen, die da stinken,
kann selbst Krause nicht vertrinken.

LG
Dirk

07. Mai 2021

Wir leben augenblicklich in einer Zeit, wo die LÜGE offenbar wird, wo politisches Versprechen gebrechlich geworden sind.
Das Schöne daran: Selbst die Politikverantwortlichen können diesen Umstand nicht tonlos aus der Welt schaffen.
HG Olaf

07. Mai 2021

Hallo Olaf
Nun ja, die Lüge ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Was die Versprechen angeht, erst neulich auf dem Klimagipfel, bin ich ebenfalls ziemlich skeptisch. Was hält länger durch - die Hoffnung oder unsere Lungen ?

LG
Dirk

10. Mai 2021

"Wer nicht schlingt, wird selbst verschlungen"!
Dieses Lied - ist GUT gesungen ...

LG Marie

11. Mai 2021

Liebe Marie

Alles was nicht schlingt
ist wert dass es zu Grunde sinkt :)

Dankend lieben Gruß
Dirk