Der Stein

von Michael Dahm
Mitglied

Wie lang dieser Stein wohl im Waldboden steckt
Wahrscheinlich so lang wie die Zeit an ihm leckt
Gefühllos hat er nie gedarbt
Und hat keine Seele, die je vernarbt.

Feucht schimmert er aus dem Moos
Und zeigt nur ein Stück vom steinernen Los
Gefangen bleibt er hier am Ort
Noch dann, wenn meine Seele längst fort …

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen

Kommentare

11. Mär 2018

Angeblich hat 'ne Seele mancher Stein -
Der soll dann sogar "edel" sein ...

LG Axel

11. Mär 2018

Manchmal können solche Edelsteine - Seelen
auch stehlen...

LG Micha

11. Mär 2018

Danke, mein Lieber
tiefer Sinn,
bringt mehr Gewinn ;-) ( geistigen)

LG Micha