Warum

von Michael Dahm
Mitglied

Was weht mein Geist nach dorthinaus,
er ist nicht hier, ist ewig drauß',
es schreit mein Sinn nach Elixier
und weggewehet hol ich's mir.

Was saugt mein Geist sich Nahrung ein,
bleibt nie in seinem Kämmerlein,
baut in den Sphären sich ein Nest,
wo sich's besser saugen lässt.

Was will er nur mit all den Dingen,
die ihm keine Ruhe bringen,
er merket auf und siehet hin,
als wäre es in meinem Sinn ...

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise