KATERIMPRESSIONEN

von Andreas Brod
Mitglied

Trinkt man vom Alkohol zu viel,
kommt oft ein Kater mit ins Spiel.
Man prostet heiter „sehr zum Wohl“
und denkt nicht an den Alkohol.
Der Geist im Glase hat sein Ziel.

Noch ist man heiter und agil,
und feiert lustig, wird skurril.
Die Zunge lockt auch sehr frivol,
trinkt man vom Alkohol zu viel.

Doch kennt der Kater schon sein Ziel,
er schnurrt und jagt im großen Stil,
Promille liebt er und jawohl,
ein Kopf berauscht durch Ethanol.
Dort faucht er laut im Domizil,
trinkt man vom Alkohol zu viel!

Rondeau © by Andreas Brod 2010

Zeichnung & Foto © by Andreas Brod
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Andreas Brod online lesen

Kommentare

24. Aug 2019

Des Ethanoles Vater,
der hieß Blauer Kater.
Es kam nicht nach der Mutter,
dann wäre all's in Butter.
LG Uwe

25. Aug 2019

Herzlichen Dank an Olaf und Uwe fürs Reinschauen, Kommentieren und die Anerkennung zum "lesenswert".
Freue mich sehr darüber und wünsche Euch einen schönen Abend.

Natürlich auch herzlichen Dank allen anderen Lesern, die meinen Kater für "lesenswert" empfunden und somit gelobt haben.

LG Andreas