Menschen halt

von Willi Grigor
Mitglied

Drei Momente der Freude

Ein Mensch, der im Konzert laut lacht,
hat nur bedingt was falsch gemacht,
vielleicht an einen Witz gedacht
und mit Verspätung losgelacht.

***
Ein Mensch mit gut gefüllter Blase
ist in Schlechter-Laune-Phase,
welche deutlich sich verbessert,
wenn die Blase er entwässert.

***
Ein Mensch bloß ist mein Nachbar halt,
ich kann soweit nicht klagen.
Doch schlägt sein riesiges Gehalt
mir riesig auf den Magen.
Nun endlich gute Kunde kam:
Die Firma - total pleite!
Ich meine beste Flasche nahm
und leerte sie voll Freude.

© Willi Grigor, 2018
Aus dem Leben

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

24. Mai 2019

So ist der Mensch nun mal gestrickt -
Weshalb nicht immer alles glückt ...
(Nie mehr mit Krause ins Konzert -
Weil die da ständig laut mitplärrt ...)

LG Axel

24. Mai 2019

Ich hab an Krause, echt, gedacht,
ich sah sie vor mir, wie sie lacht!

LG
Willi

24. Mai 2019

Hier menschelt es gekonnt, lieber Willi, mit einem Schmunzeln , hinter dem sich Selbsterkenntnis und eigene Erfahrung wiederfinden lassen; irgendwie spricht mich der 3. Moment sehr an :) HG Ingeborg

24. Mai 2019

Freut mich, dass es Dir gefiel, liebe Ingeborg.
Ich setze mich gerne in die Schmunzelecke und schreibe auf das was kommt.
Das allermeiste bleibt in der Schublade.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
Willi

24. Mai 2019

Guten Abend lieber Willi,

besonders dein letzter Moment hat mir sehr gefallen. Schmunzel....

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Jana

24. Mai 2019

Auch Schadenfreude ist eine Freude, wie der Name es ja sagt.

Auch Dir ein freundliche Wochenende, Jana

Viele Grüße
Willi

25. Mai 2019

Willi,
man muss dich mögen und lieben! Geht nicht anders!
LG Uwe

25. Mai 2019

Ich habe einen guten Freund und ehemaligen Arbeitskollegen, mit dem ich einmal im Jahr telefoniere. Bei beruflichen Außeneinsätzen in den 60er und 70er Jahren - vor allem in Erlangen - rezitierte er nach einigen Bieren in der Stammkneipe gerne diese "Wahrheit": "Echte Liebe gibt es nur unter Männern." Er ist immer noch mit seiner Frau zusammen.
Hier kannst Du mehr über Albert erfahren:

literatpro.de/prosa/060119/in-krottenmuehl-und-rosenheim

Ich wünsch Dir was, Uwe
Willi

25. Mai 2019

Den Über-Menschen wird’s zum Glück wohl niemals geben, begrenzt sind wir und grau schattiert, so ist es eben …

Liebe Grüße an Willi von
Marie

25. Mai 2019

Genau.
Wir sind, was wir sind - Menschen halt.

Liebe Grüße zurück zu Dir und Deinem Wochenende
Willi