Viren etc.

von ulli nass
Mitglied

während unschuldige Coronaviren
nach und nach zu Monstern mutieren
wird zu Asche im Höllenfeuer
der gesamte Planet
samt Flora und Getier

des Lebens tragische Komödie
scheint an sein Ende zu kommen
schon sehr bald

die einst farbenfrohen Korallenriffe
sind nie mehr zu reparieren
Klimawandel wird teuer
rien ne plus nichts geht
es findet gerechten Lohn die Gier

und fern jeder Kuschel-Romantik
stirbt im finalen Siechtum
auch der deutsche Wald

es brennt der fünfte Kontinent
ich schau der Apokalypse zu
sie kam so überaus vorhersehbar

alle plötzlich so impotent
ich gönne mir ein wenig Ruh
der letzte Drink schmeckt wunderbar

nur die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe
gaffen noch tumb und völlig konsterniert
die Lichter leuchten doch so voller Pracht an Deck
auch der Kapitän behält sein Lächeln bei
er strahlt

ich denke
nie wieder hohles Marketing samt seiner Kniffe
die Welt verbrennt bevor sie auf ewig gefriert
schon der Transfer ins Paradies lief Leck
war offensichtlich bereits
in falscher Münze bezahlt

Klimawandel wird tödlich nun
zeugt Alpträume in dunkler Nacht
lässt uns nie wieder friedlich ruhn

vielleicht zum festlichen Schluss
noch ein paar an Schweinepest
erkrankte Tier grillen
die Kohle glüht so schön
sie stammt vom letzten Mammut-Baum

das Fleisch schmeckt köstlich
ein Prosit auf den freien Willen
das Grab ist zur Feier des Tages
bereit alle Kadaver aufzunehmen
samt dem vom letzten Hirn
geträumten Traum

Interne Verweise

Kommentare

30. Jan 2020

Der Markt-Faschismus bleibt ein Wahn -
Tutend VERSinkt sein Luxus-Kahn ...

LG Axel

30. Jan 2020

dank euch, leb trotzdem gern . . .
da sind so wenig Alternativen.

ulli

30. Jan 2020

Haben wir uns nicht auf irgendeine Art schuldig gemacht ?
Sehr gerne gelesen und mich an die Nase gepackt.
HG Olaf

31. Jan 2020

Selbst der stärkste Optimist wird von der Fäulnis Pessimismus befleckt. sehr sehr traurig!

LG Jürgen

31. Jan 2020

da steh ich auf dem Schlauch, Jürgen ? Versteh net.
LG ulli