Gedichte von René Oberholzer

Keine Hausschuhe
Sagte er
Und keine Vorhänge
Und…

Dieses Gedicht ist schnell
Und misst sich
Mit anderen…

Der Stumme
Spricht
Der Sprecher
Verstummt

Du sagtest nach kurzer Überlegung
I KNEW YOU WERE WAITING…

Da war dieser Morgen
Der mit seinen kalten Fingern
Die…

Ich bin nur
Die Frau
Eines Fussballers

Ich…

Einer sagt etwas
Ein anderer sagt mehr
Ein Dritter…

Als er pensioniert wurde
Sass er mehr zu Hause

Als…

Die See ist still
Kein Lüftlein weit und breit
Nur ein…

Unterwäsche meiner im Kaufhaus
Geheiligt werde dein Name…

Ich gehe
In Deckung
Vor den Strahlen
Deines…

Der Steg hat
Zwei Richtungen
Eine hinauf zur Strasse…

Vereinzelt Wellen
Die sich überschlagen
Kurz vor dem…

Als Ehemann
Die eigene Frau geschwängert

Als Vater…

Zwei Tannen stehen
Nahe beieinander
Ihre Äste berühren…

Als er einen Nachbarn beschimpft
Geld gestohlen
Und…

Deine Tänze
Mit brennenden Stiefeln
Voller Narben und…

Der Schnee kommt und geht
Auf ihn ist kein Verlass mehr…

Auseinanderdriften
Und sich entfernen
Sich nicht mehr…

Er baut Kartentürme
Bis sie zusammenbrechen
Dann macht…

Weihnachten ist wie ein Traum
Voller Schlagsahne auf einem…

Dieser Raps
Bis zum Horizont

Diese Felder
Bis…

Der Sommer schlingert dahin
Der Himmel hat an Kraft…

Hinter den Rollläden
Sich professionell verschanzt

Der alte Mann wiederholt
Ständig seinen Text

Der…

Du regungslos
Im weissen Bett
Nur leere Blicke

Wenn Sturm aufkommt
Suchen Tiere Unterschlupf

Wenn…

Du bist der Nachtfalter
Der durch meine Träume fliegt

Da sind diese grauen Wolken
Die sich nicht entleeren

Man fährt rechts
Man ist rechts
Man blinkt links…

Die Wasserhähne tropfen
Ununterbrochen zuverlässig
Wie…

Als ich dich liebte
Schwammen Fische umher

Gross…

Ein gelbes Herbstblatt
Ist auf meinen Kopf gefallen

Der Urlaubsdruck schlägt mir
Auf die Blase ich könnte pissen…

Das sei ein sauberer Schuss gewesen
Sagt die Jägerin

10 Jahre getrennt von dir
Wegen einer andern
Eine…

Die Dinge
Die Bestand haben wollen
Müssen verschwinden…

Durch deine Worte
Verdichtet sich der Raum
Bis ich…

Kein Wort
Über das Familiengeheimnis
Kein Wort

Als der Mann
Pensioniert wurde
Hat die Uniform

In den Sand schreiben
ICH LIEBE DICH
Und hinzufügen…

In der Nacht träumte ich
Du lägest neben mir

Als ich…

GEGENVERKEHR steht auf der Tafel
BITTE VORSICHTIG FAHREN…

Eine Frau trifft einmal die Woche
Einen anderen Mann und…

Die Erinnerung
An eine Nacht
Am Fluss

Die…

Weisst du von nichts
Dann küss ich dich
So inniglich…

Ein Tag
War damals
In Italien
Vor ihr abgereist…

Die Frau im schwarzen Kleid
Tanzt die Männer schwindlig…

Mein Cousin Jonathan
Hatte einen Wuschelkopf
Und…

Sie hatte blondes Haar
Trug eine Sonnenbrille
Ein…

Wolken hängen wie Blei am Himmel
In der Ferne ertönen…

Du hast den Mond
Der wieder am Zunehmen ist

Ein Temperatursturz über Nacht
Mit überraschendem Schneefall…

Einer starb mit 40
Alle weinten

Einer starb mit 90…

Der Mann mit der Sonnenbrille
Und dem Dreitagebart

Graue Wolken hängen am Himmel
Das Wetter hat umgeschlagen…

Der mit den Tauben spricht
Spricht nur mit den Tauben

Seine Kinder sagen
Jeden Tag zur gleichen Zeit
Hätte…

Wir leben
Wir leben noch
Wir leben noch immer

Ich putze die Gedichte nach Plan
Von oben nach unten

Das letzte Jahr
War über Nacht gekommen
Hatte sich…

Ich heisse Adam
Und habe einen guten Kopierer
Und…

Eine Möwe
Die durch den weissen Sand trippelt
Der Wind…

Dich lieben
Zwischen den Zeilen
Zwischen den Wolken…

Rat ruht
Rot rät
Rat rot

Rat Rute
Rot rot…

Das Abendrot spiegelt deinen Brombeermund
Deine Geschichte…

Rosa Duft
Ist verduftet

Kein Duft
An ihrer…

Unsere Umarmung
Eine Ewigkeit

Den Streit mit ihm…

Max ist der Neue von Fanny
Faul und gleichgültig

Am längsten Tag des Jahres
Wurden die Farben kräftiger…

Spiel mit Werten
An der Grenze

Grenzwerte eingehalten…

Ich bin verhangen und bedeckt
Doch ich weiss
Du wirst…

Seiten