Gedichte von Ekkehard Walter

Mach schnell, ich habe keine Zeit!
Wann ist es denn endlich…

Geldgier, früher auch Habsucht genannt,
ist eine Eigenschaft…

Er trinkt Matetee aus der Kalebasse
anstatt wie wir aus…

Das Urlaub ist erholsam meist
weiß nicht nur der, der oft…

Weihnachten in Bethlehem.
Im Stall, da war es unbequem.…

Dunkle Wolken türmen sich am Himmel,
Blitze zucken schon…

Über den Gletscher führt kein Steg,
nur ein Geübter kennt…

Es beginnt zumeist ganz leise
mit einem kleinen Spalt im…

Wohl denen, die da wandeln
auf Gottes rechtem Pfad.

Er war ein Riese und seine Donnerstimme tönte laut durchs…

Das Unglück für den Menschen begann
als Eva einst mit der…

Er war bekannt als alter Grantl,
jeder im Dorf kannte Sepp…

Ein alter Has' mit Brille
las ein Buch in des Abends Stille…

Große Worte werden wieder gesprochen
und ohne Taten oft…

Der Wildsau wird gewaltig jetzt
verstärkt durch Treibjagd…

Einst fiel ein Herr in eine Grube,
welche ihm grub des…

Mit leck'ren Speisen lockt manch Koch,
die Hausmannskost…

Es geht nicht um MICH
sondern um DICH.
Es geht nicht…

Aufgelöst in Schall und Rauch,
öfters auch mal entschieden…

Es klingelt, piepst oder vibriert
die Kommunikation dabei…

Du bist stolz auf deinen Antrieb
und du rollst mit ihm auf…

Abkürzungen sind sehr beliebt,
die Botschaft nun im Kürzel…

Als die Hegauberge noch Lava speiten
war es wohl sehr…

Der Stress des Alltags hat nun ruh,
die Arbeit ist getan,…

Meine Heimat ist zerstört und verbrannt,
deshalb bin ich…

Kennst Du das Land am Alpenrand,
wo wild des Rheines Fluten…

Der Herbst, er zeigt schon seine Farben,
die ersten Blätter…

Neulich bin ich mal wieder in einen Zirkus marschiert,
was,…

Er ist ein häufiger Gast auf unseren grünen Wiesen,
seine…

Gar manches Herz ist fest verschlossen,
als wäre es in Erz…

Heute ist nicht gestern und auch nicht morgen,
heute ist…

Schafe vertrauen stets ihrem Hirten,
da sie sich ohne ihn…

Wenn Du alles könntest und hättest aber die Liebe nicht,
so…

Er war einst der Star im Zirkuszelt,
der Staub der Manege…

Nordlandreisen waren einstmals fast tabu,
da es dort kalt…

ICH bin ein Star,
natürlich, vollkommen klar.
Ja, ich…

Das Edikt des babylonischen Königs war sonnenklar,
nämlich…

Nebelschleier wabern über dem Moor,
verdecken den schwarzen…

Eine offene Tür,
das wünsche ich mir.
Einladend,…

In der Gier zwischen gestern und heute
verlieren sich gar…

Unsichtbar noch bin ich verborgen,
doch bald schon werde ich…

In jedem Haus ein Lamm, willst Du es sein?
Bereit zum Lieben…

Egal ob breiter Weg
oder schmaler Steg
ob große…

Mach rasch, ich habe keine Zeit!
Wann ist es denn endlich so…

Es gibt kaum Innehalten
für uns in dieser Welt,
sind…

Das so genannte Jägerlatein
ist keine neue Sprache, nein.…

Schon wieder ist ein Jahr zerronnen
und ein neues hat…

Wieder geht ein Jahr vorbei
und in des Lebens Allerlei…

"Wir würden Sie ja gerne nehmen, jedoch...."
Es ist dieses…

Oh Jerusalem, Du "Stadt des Friedens",
die Du suchst den…

Wie ein schwacher Kerzenglimmer
erscheint am Horizont ein…

"Trinken Sie gern' Kaffee?"
"Nein, ich mag lieber Tee."…

Zwei Kaffeetassen stritten sich,
wer wohl den besten Kaffee…

Alexandre Dumas Kameliendame
war eigentlich eine bessere…

Kann es wirklich sein,
dass DU trugst diese Pein,

Manch einer steigt wie auf der Leiter
beruflich immer noch…

Nein, wir haben keine Ruh,
unerbittlich schlägt sie zu.…

Wie ein Storch im Salat
wandelt mancher seinen Pfad,

An den Ketten
hängen Gondeln
drehen kreisend sich im…

Einst hegte ich als Kind ein Traum,
ich wünschte mir, ich…

Sie war eine besondere Schönheit unter der Sonne;
Ihr…

Süßer die Kassen nie klingeln
als in der Weihnachtszeit.…

Schaut man sich die Weltlage von heute einmal genauer an,
so…

Lass Dich nicht so einfach unterkriegen,
da die Meisten mit…

Nackt und bloß
ein wenig schrumpelig
erblicktest du…

Einst war es ein Folterinstrument,
es heute aber fast jeder…

In grauen Kreuzesstein gemeißelte Namen.
Schier endlos die…

Schau ich mir die Welt von heute an,
so wird mir schon gar…

Kuckuck ruft's wieder durch Wald und Flur,
doch wo steckt…

Die langen Wintermonate hatten es in sich,
immer mehr fragte…

Eine Kur dient der Erholung meist,
doch manche übertreiben's…

Lachen ist angeblich gesund,
man verzieht dabei nicht nur…

Machst Du Dir auch oftmals viele Sorgen,
frisst wie die Maus…

Seiten