Lustige Gedichte & Satire ✓ witzige, satirische & Scherzgedichte

Bild zeigt Tucholskys Eintrag in sein Sudelbuch

Lustige Gedichte müssen nicht immer trivial sein (sie dürfen es aber, ohne Abstriche). Namhafte Autorinnen und Autoren, wie Kurt Tucholsky oder Else Lasker-Schüler, haben lustige Gedichte geschrieben. Auch weniger bekannte Persönlichkeiten lieben lustige Gedichte, den satirischen Umgang mit allen Themen des Lebens, das ulkige und scherzhafte.

Sie finden hier lustige Gedichte verschiedener klassischer und moderner Autoren. Sie dürfen hier stöbern und sollen natürlich auch lachen!

empfohlene lustige Gedichte
von Kurt Tucholsky
von Kurt Tucholsky
von Kurt Tucholsky
neue lustige Gedichte
die schönsten lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
von marie mehrfeld
Beitrag 71 - 105 von insgesamt 2682 Texten in dieser Kategorie
von Axel C. Englert

EDE! WO bleibt mein VAN GOGH?!
Ich krieg noch einen NERVENSCHOCK!
Dieses Bild muss SOFORT her!
Gleich kommt der MULTIMILLIONÄR!!!

50 Millionen! Das wär geil!
WO hast du das gefälschte Teil?!
Dein Auftrag war…

von Axel C. Englert

Zum LETZTEN MAL! Das ist NICHT GUT!
Außerdem – es heißt nicht: „TUT!“ ...
Wehe, wenn‘s noch mal passiert!
HÄHNE KRÄHEN! Nun kapiert?!

Aber: HÄHNE HUPEN NICHT!
Nein! Noch nicht mal im Gedicht ...
Bleibt Ihnen…

von Axel C. Englert

Warum nur muss man uns Seelen
Seit Jahrhunderten so quälen?!
EWIG die doofe Latscherei!
Nicht mal am Weekend haste frei ...

ICH bin doch nicht RUDOLF SCHOCK!
ICH hab aufs WANDERN KEINEN BOCK!
Wie schmerzen…

von Axel C. Englert

Das Werk beendet! Bin ICH stolz!
Man ist ja schließlich nicht von Holz:
»Goethe war gut – oben stur mit Hut!

Goethe fuhr – er war auf Draht –
Laufend rum – auf seinem RAD?!
Erfunden war dies Teil noch nicht –

von Axel C. Englert

Ein Abfahrtslauf
Regte sich auf:
Was denn nun? Lauf oder Fahrt?
DIE Ungewissheit trifft mich hart …

Den „Auffahrtslauf“
Nähm' ich in Kauf!
Die „Auflaufsfahrt“ nicht existiert?!
(Ein Auflauf zeigte sich…

von Axel C. Englert

SOFORT schalten Sie sich AUS!
Wir sind doch nicht im FREUDENHAUS!
Echt EDELGAS wollen SIE sein?!
DIE Nummer glaubt Ihnen kein Schwein ...

WIR leuchten brav bloß auf BEFEHL!
Und nicht EIGENMÄCHTIG! Scheel!
DAS…

von Axel C. Englert

WASSER! WASSER! Ich verdurst –
WASSER?! Ist mir völlig wurst ...
Was sind SIE für ‘ne OASE?! –
Bin just in der Azubi-Phase ...

NIX zu TRINKEN?! Das ist Schrott!
ICH bin ja auch kein Wasser-Gott ...
Sie haben…

von Axel C. Englert

Was sind SIE denn für ein Knilch?!
Im Meer schwimmt WASSER! Keine MILCH! –
Welch ein THEATER! MEINE Güte:
Sie sehen doch: ICH bin ‘ne TÜTE ...

Mein werter Hai! Bald schon sind wir
Plastikwesen MEHR Meer als ihr!…

von Axel C. Englert

Eine Einöde
Fand es blöde:
Das Ganze macht doch keinen Sinn –
Dass ICH EINE EINöde bin!

EIN EINEöde
Klingt auch spröde ...
Wüste Gedanken, sicherlich –
Seit wann sprechen SIE für MICH?!

Alternativ…

von Axel C. Englert

Sagen Sie mal – Sie Idiot!
Tut wohl ein solcher Unfug not?!
Der Hund dreht durch – in jeder Pfanne!
Sind Sie BLAU?! Alkohol?! Sie tumbe Tanne!

Man SCHÄMT sich! Für Sie Holzkopp-Teil!
Was soll DER Quatsch?! Mit…

von Axel C. Englert

Boss! Die neechste Liefarung wär da!
Hundart Pakete – Ramsch-Viagra!
Den Schina-Müll vakoofen wa im Intanett –
Damit kassiern wa wieda! Fett!

Irjendeen Deppen wern wa finden,
Um dem den Beeren uffzubinden!
Wat…

von Axel C. Englert

Einst ein OP-Tisch schlich (fatal)
Aus dem OP-Saal ins Lokal:
Als „Ping-Pong-Tisch“ perfekt maskiert,
Floh flott der Flegel – ungeniert …

Berufsethos?! Gar keine Spur!
Verkleidet ging er auf Sauf-Tour …
Ja –…

von Axel C. Englert

„HA! Die HEILIGE BARBARA!
DER ihr Tach ja jrade war!
Mit diese Zweiche! In die VASE!
ICK bin nu ja keen OSTAHASE!

Ob et die HEILIGE BERTHA ooch jibt?!
ICK bin echt WAHNSINNICH! Beliebt!“
Frau Krause! Das ist…

von Axel C. Englert

JETZT hat die Krause übertrieben!
Die Texte, die ich jüngst geschrieben –
Sind SÄMTLICH WEG?! Spurlos VERSchwunden?!
Ich suchte – suche – NIX gefunden ...

„ICK bin SCHWER! EhrBAR! Juta Mann!
Un IHREN Schund fass ICK…

von Kurt Tucholsky

Ich kann den Blick nicht von dir wenden.
Denn über deinem Mann vom Dienst
hängst du mit sanft verschränkten Händen
und grienst.

Du bist berühmt wie jener Turm von Pisa,
dein Lächeln gilt für Ironie.
Ja … warum…

von Axel C. Englert

„NA – HA – HA – SEN! NAA – HAA – SEN!“
Sie Blödmann bringen mich zum Rasen!
Seit wann gibt es denn SO WAS HIER?!
Im Hafen dudelt dumm – das PIER?!

„NAHAHAHAHAHAAAAAAAAASEN!“
Lassen Sie flugs die faden Phrasen!…

von Axel C. Englert

PILZE SAMMELN?! Voll der Hit!
NATÜRLICH mache ICH da mit!
Nun suche ich – schon seit 3 Stunden –
Hab stapelweise MÜLL gefunden ...

So was! Sammelt KEINE SAU!
Ergo auch nicht ICH! Ja schau:
5 Nordic Walker!…

von Axel C. Englert

INKONTINENZ?! Sie schlichter Wicht!
Höchstens SIE sind hier nicht dicht!
Was drängeln Sie denn permanent?!
ICH komm zuerst – PRIVATPATIENT!

„Klein Venedig“?! Keinen Schimmer!
Von wegen – „Wartezimmer-Schwimmer“!…

von Axel C. Englert

HALLO?! SO geht‘s aber nicht!
Sie sabotieren! Mein Gedicht ...
Erst pfeifen Sie mir fröhlich was –
Und später sind Sie PUDELNASS?!

Ein VERS bleibt im GEDICHT allein:
Er hopst nicht dreist ins Wasser rein ...
(…

von Joachim Ringelnatz

Ein ganz kleines Reh stand am ganz kleinen Baum
Still und verklärt wie im Traum.
Das war des Nachts elf Uhr zwei.
Und dann kam ich um vier
Morgens wieder vorbei,
Und da träumte noch immer das Tier.

Nun schlich…

Rezitation:
»im Park« - gesprochen von Joachim Ringelnatz
von Axel C. Englert

RUDI KOWALSKI?! Ist‘s zu FASSEN?!
Hab ich im Schrank noch alle TASSEN?!
Der sonst am Bahnhof gerne gammelt –
Und klappernd OLLE PULLEN sammelt?!

Ich glaube es – tatsächlich kaum:
Der dicke Schlitten! Ist ein Traum…

von Axel C. Englert

Schweine! Hühner! Menschen! Ratten!
Sie alle werfen! Einen SCHATTEN!
Herr Doktor! Bei MIR klappt es nicht –
Habe ICH zu wenig Licht?!

ICH sei ein STÖRER?! RENITENT?!
Mo-ment! ICH bin PRIVATpatient!
Ein…

von Axel C. Englert

Herr Doktor! Es ist kaum zu sagen:
Grün und blau bin ich! Geschlagen ...
ICH?! Bin eine WURZEL! Klar!
Gestern war ich schon einmal da ...

Ich war auch bei der Polizei,
Doch hatten die kein Auto frei ...
Warum…

von Axel C. Englert

SIE?! HIER?! Sie können da nicht sitzen –
Derweil Ihre Kollegen schwitzen ...
Schließlich sind SIE kein RenTIER!
SIE sind ein RENtier! Mann! Okay?!

Was treiben Sie in MEINER Stube?!
Drücken Sie endlich! Auf die Tube…

von Axel C. Englert

In einem Fenster gab's Gedrängel:
Weihnachtsmann, Nussknacker – plus ein Engel -
Teilten froh so den Logen-Platz.
Urplötzlich, freilich – groß Rabatz!

Das musste man erst mal verdaun:
Jäh erschien – ein bunter CLOWN…

von Axel C. Englert

Wie?! „FAHRKARTE“?! Klar hab ich die!
Man ist ja nun kein dummes Vieh ...
GEPÄCKWAGEN?! WAGEN Sie‘s nicht!
ICH bin kein PACK! Für Hunde Pflicht ...

Doch ICH fahr-laufe unter „Kuh“:
Als OCHS gehört man da dazu ...…

von Axel C. Englert

Ich sage Ihnen was:
Das macht keinen Spaß!
Lebensgefahr! Für JEDES Glas!
Die Dicke gibt ganz mächtig Gas ... –

Man kann nur hoffen, dass es nicht gelingt:
Dass die uns nicht brutal ZERSINGT!
Weil wirklich…

von Axel C. Englert

Aber klar doch heiß ICH „KAI“!
Was sind SIE für ein doofer Hai?!
Blödsinn! Keine „Hafenmauer“!
Schauen Sie halt mal genauer ...

ICH bin ein FISCH! Genau wie SIE!
Bloß nicht so ein tumbes Vieh ...
(Ist DAS ein…

von Axel C. Englert

ANHALTEN! Sie – sind – ein STRUMPF?!
ICH bin ein SOCKEN! Dummer Schlumpf!
Beamtenbeleidigung – plus Raserei:
Macht fix der Strafmandate ZWEI ...

Dass ein STRUMPF ein AUTO hat –
Kaum zu fassen – ich bin platt ...…

von Axel C. Englert

Hunde! Auf ihn! Mit Gebrüll!
Weil der Feigling fliehen will!
Max! Du großer Bernhardiner!
Hock dich drauf auf den Schlawiner!

Du mieser Mensch! Nix „Geiselnahme“!
Ich bin Fiffi – die Pudeldame!
WIR SIND DIE „…

von Axel C. Englert

Mit IHNEN gibt es nix als STRESS!
Das war kein „C“! Sondern ein „DES“!
DAS kommt mir nicht noch einmal vor –
SIE fliegen! Aus dem Blumen-Chor ...

SIE sind (r)eine Kata-Strophe ...
‘ne ganz große! Eine DOOFE!

von Axel C. Englert

Was hopsen Sie wild auf dem Tisch?!
Das schickt sich nicht für einen Wisch!
Außerdem muss ich noch üben:
„Nudel, Eier, Gelbe Rüben ...“

Schluss mit dieser Tänzerei!
Da wird man total wirr dabei ...
Außerdem…

von Axel C. Englert

Ein „bei“ (kein „Bey“, sondern ein „bei“)
War auch bei jedem Lauf daBEI:
Der BLÖDE MITTWOCH! Riesenmist!
Wenn du als „bei“ am Start hier bist …

Kaum ist die Karnevalszeit um,
Läuft es BEI mir nur noch so dumm!…

von Alfred Mertens

Neulich hörte ich ganz smart,
hier bei uns im Supermarkt:
Mutti sagt: Komm her bei mich,
anfassen,dat darfse nich!

Lass den Appel endlich liegen,
siehse nich, die ganzen Fliegen ?
Mensch wat hab ich dich…

von Axel C. Englert

Eine Hauswand (sie hieß „Gitti“)
Heulte laut: DIES DRECKS-GRAFFITI!
Meine Güte! Seh ICH aus!
Man traut sich kaum mehr aus dem Haus …

Ein Bushäuschen sprach: ANGESCHMIERT?
Kinderkram! Bin DEMOLIERT!
Ein…

Seiten