Lustige Gedichte & Satire ✓ witzige, satirische & Scherzgedichte

Bild zeigt Tucholskys Eintrag in sein Sudelbuch

Lustige Gedichte müssen nicht immer trivial sein (sie dürfen es aber, ohne Abstriche). Namhafte Autorinnen und Autoren, wie Kurt Tucholsky oder Else Lasker-Schüler, haben lustige Gedichte geschrieben. Auch weniger bekannte Persönlichkeiten lieben lustige Gedichte, den satirischen Umgang mit allen Themen des Lebens, das ulkige und scherzhafte.

Sie finden hier lustige Gedichte verschiedener klassischer und moderner Autoren. Sie dürfen hier stöbern und sollen natürlich auch lachen!

empfohlene lustige Gedichte
von Kurt Tucholsky
von Ludwig Anzengruber
von Joachim Ringelnatz
neue lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
die schönsten lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von marie mehrfeld
von Axel C. Englert
Beitrag 2801 - 2807 von insgesamt 2807 Texten in dieser Kategorie
von Volker C. Jacoby

.
Kaffee trinken, fein, ist klasse,
wenn im Sitzen man genießt
davon mittels Kaffeetasse
auf der sonnigen Terrasse,
so er heiß ins Innre fließt.

Ach, im Herbst war’s, und der Glastisch
war vom Glase…

von Alfred Mertens

SCHWIERIGKEITEN

Nur der Gattin, dieser flotten
war der "Zustand" mehr ein Graus
und so flog sie wie die Motten
eines Tages aus dem Haus

Flog von dannen ohne Reue
selbst wenn "ER" darunter litt
außer…

von Volker C. Jacoby

So ist mein Weg zur Ruh der Nacht,
die Zeit des Traums zu fassen:
die Augen werden zugemacht,
das Tagwerk wird entlassen.

Ich zähl‘ noch ein paar Schäfchen klein,
lass Lämmlein hüpfen, tanzen.
Drauf schlafen…

von Volker C. Jacoby

Jeder Topf ehrt seinen Deckel,
jede Sint ehrt ihre Flut,
jede Nadel ihr Gesteckel,
jeder Bürger seine Wut.

Jeder Fisch ehrt seinen Kutter,
jede Feder ihre Nut.
Jeder Mensch ehrt seine Mutter:
Denn, dass…

von Volker C. Jacoby

oder: Böse Spielchen

Worin sind sich Menschen gleich?
Gern spielt man sich einen Streich -
mal erheiternd, klug und lässig,
mal sehr boshaft und gehässig.

Schon so manchen hat's verdrossen,
wenn der Tank…

von Alf Glocker

Immer mit den Engeln rasen, grasen, lassen,
was dir nicht so sehr gefällt, geprellt, fällt
ein Tropfen neben einen heißen Stein, nein?
Dann lass es einfach endlich sein, du bist rein!

So sehr in eine Bresche hüpfen, Hüte…

von Axel C. Englert

Auch Osterhasen kriegen Grippen –
Wodurch sie aus den Latschen kippen!
(Okay, die tragen Schuhwerk selten –
In DEM Fall auch die Pfoten gelten …)

Unser Osterhase, jedenfalls,
Lag (mit dickem Schal am Hals)

Seiten