Lustige Gedichte & Satire ✓ witzige, satirische & Scherzgedichte

Bild zeigt Tucholskys Eintrag in sein Sudelbuch

Lustige Gedichte müssen nicht immer trivial sein (sie dürfen es aber, ohne Abstriche). Namhafte Autorinnen und Autoren, wie Kurt Tucholsky oder Else Lasker-Schüler, haben lustige Gedichte geschrieben. Auch weniger bekannte Persönlichkeiten lieben lustige Gedichte, den satirischen Umgang mit allen Themen des Lebens, das ulkige und scherzhafte.

Sie finden hier lustige Gedichte verschiedener klassischer und moderner Autoren. Sie dürfen hier stöbern und sollen natürlich auch lachen!

empfohlene lustige Gedichte
von Kurt Steinkrauß
von Christian Morgenstern
von Kurt Tucholsky
neue lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
die schönsten lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von marie mehrfeld
von Axel C. Englert
Beitrag 36 - 70 von insgesamt 2616 Texten in dieser Kategorie
von Axel C. Englert

Diese Donau! Echt bekloppt!
Wird allein vom Rhein getoppt …
Die miese Mosel! Lahme Ahr!
Ein total ein beknacktes Paar …

Alles schwappt von öden Booten!
Drauf schieben sich Voll-Idioten …
Touristen! BÄH! Die…

von Axel C. Englert

Amsel! Drossel! Fink und Star!
Seid ihr endlich alle da?!
VERSpätet, Fräulein Nachtigall!
Typisch Diva – Meisen-Knall …

Das Ding hier nennt sich „Mikrofon“!
Dahinein singt ihr den Ton!
ICH mach bloß kurz den…

von Monika Laakes

Zur Weihnacht macht ich mich gern fein
und quetschte mich ins Kleid hinein.
Erinnere mich an letztes Jahr,
wo mit mir Witziges geschah...

Damals fühlt ich mich im Kleid
so unbequem und war es leid,
mich in…

von Axel C. Englert

Ein Pantoffeltierchen hatt‘ es satt:
HEUT findet kein VERSuch mehr statt!
Denn JEDER TROTTEL forscht an MIR!
Bin ich hier das KARNICKEL-TIER?!

Im FAULEN WASSER würd ICH leben?!
Denkste! ICH geh EINEN HEBEN!

von Axel C. Englert

FLIEGEN können Sie?! Okay ...
Doch – wie ICH die Chose seh:
Sieht so mein Schlitten seltsam aus –
Als Zugtier eine FLEDERMAUS?!

Obwohl – Sie haben Ultraschall –
RADAR wäre schon ganz mein Fall ...
Bin in Radar…

von Axel C. Englert

Auf einem RAD – ‘ne WEISSE KUH?!
Mit ihrem KÖFFERCHEN dazu?!
HÄ?! „AUGEN-RIESEN”?! Nicht in Sicht …
Nee – „FIESE BREMSEN” gleichfalls nicht …

Heut muss doch JEDES Rindvieh fahrn!
Leiden SIE an VERFOLGUNGSWAHN?!…

von Axel C. Englert

Was machen SIE denn da?! – Ich BIEGE!
Damit ich JA die KUrve kriege ... –
Aber – SIE sind doch ein „U“?!
Und rUnd sind SIE wohl immerzU?!

QUatsch! In Wahrheit sind wir ECKIG!
NUn lachen Sie mal nicht so dreckig:…

von Axel C. Englert

Einst hatte ein Kalkül
Ein kühl-kaltes Gefühl:
KALK ist schädlich?! Welch ein Schreck!
Wie kriege ich den Dreck fix weg?!

Der Entkalker? War sauteuer!
Knapp 3 Euro – samt der Steuer ...
Auf alle Fälle: „VIEL…

von Axel C. Englert

Ein Globus einst (für ihn ein Schock!)
Fiel direkt aus dem zwölften Stock:
Zum Glück nicht 13! – dacht‘ er (klug) –
Worauf schon krachend er einschlug ...

„Na – ich bin PLATT! Wie eine Scheibe!“
(Das kenn ich – weil…

von Axel C. Englert

Wir kommen einfach nicht VOM FLECK?!
Verdammter DRECK! O SCHRECK! O LECK!
Dabei tobt wild der Sturm?! Wie jeck?! –
Was machen SIE denn HIER?! An DECK?!

Auf den MAST gehört ein SEGEL!
An die Arbeit! FAULER FLEGEL!…

von Axel C. Englert

NEIN! Da nämlich ICH VOR IHNEN war! –
SIE lügen doch! Das ist nicht wahr ...
Bitte – was soll DAS Geschrei?
Eine HENNE?! Und ein EI?!

Die alte Frage – offenbar:
Wer nun zuerst am Platze war ...
Huhu, Mensch!…

von Axel C. Englert

Raus mit Ihnen! In den WALD!
SIE sind wohl komplett durchgeknallt?!
Ein HIRSCH im BETT?! Das STÖRT!
Weil Hirsch im Wald LAUT RÖHRT!

Wird das noch was – irgendwann?!
Ein PENNER sind Sie, guter Mann!
Aus den…

von Axel C. Englert

Frau Krause! Hörten Sie wohl jemals schon
Vom französischen Dichter François Villon?
„Klar kenn ick den! DER war vasoffen!
Hat sich mit Krauses oft jetroffen!“

Na ja – er war auch kriminell –
„So wat wird ma als…

von Axel C. Englert

Mann! Sie sind ein VOLLIDIOT!
Ein WEISSER FLIEDER blüht NIE ROT!
Sehn Sie MICH an! KOMPLETT WEISS!
Also lassen Sie den Scheiß!

ICH?! Ich bin doch kein VERSager ...
Schuld hat dieser doofe Schlager:
„Wenn der…

von Axel C. Englert

Bei IHNEN steige ICH nicht ein!
SIE müssten doch die „ARCHE“ sein?!
HIER steht freilich: „RCE“ –
Ergo scheint dies kaum okay ...

Sie SIND die ARCHE?! Kokolores!
Sie erzählen mir bloß Zores ...
Sicher ‘ne reine…

von Axel C. Englert

HA! Stellen Sie sich nicht SO AN!
Na – DARUM geht‘s grad, guter Mann!
Mein Lebenslauf – MIT Bild! Für Sie –
SIE sind ‘ne DUSCHE! Idiotie!

Wollen Sie mich für DUMM verkaufen?!
Mann! Lassen Sie das! WASSER LAUFEN!…

von Axel C. Englert

Entschuldigung – kann das denn sein –
SIE sehn aus – wie die VON DER LEY‘N?! –
Jawoll! Stark liegen richtig Sie:
ICH bin aus WACHS! Deren Kopie ... –

Und SIE stellen wohl MERKEL dar?!
Samt ihrer Raute – sonderbar…

von Axel C. Englert

Kängurus (weiß jedes Kind)
Ganz ausgefuchtse Boxer sind:
EIN Känguru freilich (einmal)
Fand Faustkampf „primitiv! brutal!“

Total der Sport für Vollidioten!
(Außerdem schmerzen die Pfoten …)
Springen? Tu ich…

von Axel C. Englert

Ganz genau: ICH bin ein BRÖTCHEN!
Was dachten SIE denn, Sie Idiötchen?
Was?! Sie VERStehen keinen Spaß?!
Bitte – hier ist mein Reisepass ...

Zeigen Sie mir EIN Verbot,
Das Brot auf Reisen roh bedroht!
Kriegen…

von Monika Jarju

Die Sonne
will mich auffressen

ein unglaublich rundes Tier

alle werden immer brauner

ich verstecke mich
im Schatten

sie geht unter

von Axel C. Englert

Also – ist nun alles klar?
ICH heiße HOFFMANN – E.T.A.!
In meinem „Fräulein von Scuderi“
Spielen das Täter-Monster SIE!

Und zwar den Goldschmied CARDILLAC –
Der ist debil! Ganz kreatives Pack ...
Holt die…

von Axel C. Englert

Warum nur muss man uns Seelen
Seit Jahrhunderten so quälen?!
EWIG die doofe Latscherei!
Nicht mal am Weekend haste frei ...

ICH bin doch nicht RUDOLF SCHOCK!
ICH hab aufs WANDERN KEINEN BOCK!
Wie schmerzen…

von Axel C. Englert

Das Werk beendet! Bin ICH stolz!
Man ist ja schließlich nicht von Holz:
»Goethe war gut – oben stur mit Hut!

Goethe fuhr – er war auf Draht –
Laufend rum – auf seinem RAD?!
Erfunden war dies Teil noch nicht –

von Axel C. Englert

In einem Fenster gab's Gedrängel:
Weihnachtsmann, Nussknacker – plus ein Engel -
Teilten froh so den Logen-Platz.
Urplötzlich, freilich – groß Rabatz!

Das musste man erst mal verdaun:
Jäh erschien – ein bunter CLOWN…

von Axel C. Englert

RUDI KOWALSKI?! Ist‘s zu FASSEN?!
Hab ich im Schrank noch alle TASSEN?!
Der sonst am Bahnhof gerne gammelt –
Und klappernd OLLE PULLEN sammelt?!

Ich glaube es – tatsächlich kaum:
Der dicke Schlitten! Ist ein Traum…

von Axel C. Englert

Ein MENSCH können SIE doch nicht sein?!
SIE sind ganz GRÜN! Dazu besonders klein ...
WO sind Sie her?! Vom ALDEBARAN?!
DREI Tage fast war‘n Sie gefahrn?!

Hatten Sie sich denn verflogen?!
Sind Sie verkehrt gar…

von Axel C. Englert

EDE! WO bleibt mein VAN GOGH?!
Ich krieg noch einen NERVENSCHOCK!
Dieses Bild muss SOFORT her!
Gleich kommt der MULTIMILLIONÄR!!!

50 Millionen! Das wär geil!
WO hast du das gefälschte Teil?!
Dein Auftrag war…

von Axel C. Englert

Zum LETZTEN MAL! Das ist NICHT GUT!
Außerdem – es heißt nicht: „TUT!“ ...
Wehe, wenn‘s noch mal passiert!
HÄHNE KRÄHEN! Nun kapiert?!

Aber: HÄHNE HUPEN NICHT!
Nein! Noch nicht mal im Gedicht ...
Bleibt Ihnen…

von Joachim Ringelnatz

Ein ganz kleines Reh stand am ganz kleinen Baum
Still und verklärt wie im Traum.
Das war des Nachts elf Uhr zwei.
Und dann kam ich um vier
Morgens wieder vorbei,
Und da träumte noch immer das Tier.

Nun schlich…

Rezitation:
»im Park« - gesprochen von Joachim Ringelnatz
von Axel C. Englert

Einst ein OP-Tisch schlich (fatal)
Aus dem OP-Saal ins Lokal:
Als „Ping-Pong-Tisch“ perfekt maskiert,
Floh flott der Flegel – ungeniert …

Berufsethos?! Gar keine Spur!
Verkleidet ging er auf Sauf-Tour …
Ja –…

von Axel C. Englert

Herr Doktor! Es ist kaum zu sagen:
Grün und blau bin ich! Geschlagen ...
ICH?! Bin eine WURZEL! Klar!
Gestern war ich schon einmal da ...

Ich war auch bei der Polizei,
Doch hatten die kein Auto frei ...
Warum…

von Axel C. Englert

Frau Krause! Stapelweise hoher Dreck!
Putzen Sie den ENDLICH weg -
„Det ham die BUCHSTABEN jemacht!“
Brüllte die Krause aufgebracht …

Die BUCHSTABEN?! Ach, alles Quatsch -
„Die sin schuld! Am janzen Matsch!“

von Axel C. Englert

WASSER! WASSER! Ich verdurst –
WASSER?! Ist mir völlig wurst ...
Was sind SIE für ‘ne OASE?! –
Bin just in der Azubi-Phase ...

NIX zu TRINKEN?! Das ist Schrott!
ICH bin ja auch kein Wasser-Gott ...
Sie haben…

von Kurt Tucholsky

Ich kann den Blick nicht von dir wenden.
Denn über deinem Mann vom Dienst
hängst du mit sanft verschränkten Händen
und grienst.

Du bist berühmt wie jener Turm von Pisa,
dein Lächeln gilt für Ironie.
Ja … warum…

von Axel C. Englert

SIE?! HIER?! Sie können da nicht sitzen –
Derweil Ihre Kollegen schwitzen ...
Schließlich sind SIE kein RenTIER!
SIE sind ein RENtier! Mann! Okay?!

Was treiben Sie in MEINER Stube?!
Drücken Sie endlich! Auf die Tube…

Seiten