Zitate ✓ die schönsten, kurze, bekannte oder einfach nur gute

Bild Zitate mit Zitat von Bukowski

Du findest hier Zitate berühmter Persönlichkeiten und von Mitgliedern, Philosophische Zitate, Zitate über das Leben, kurze Zitate und vieles mehr zu vielen unterschiedlichen Themen. Gute Zitate führen die Sammlung an. Sie wurden als die besten oder schönsten Zitate von Mitgliedern als „lesenswert“ bewertet.

Natürlich werden hier bekannte Autoren wie Johann Wolfgang von Goethe, Franz Kafka, Schopenhauer, Ingeborg Bachmann, Bukowski und viele andere zitiert. Du wirst aber um so mehr schöne Zitate finden, die Dir noch nicht bekannt waren, oder die von Musikern wie Jim Morrison und Rio Reiser stammen.

neue Zitate
von Jürgen Skupniewski-Fernandez
von ulli nass
die schönsten Zitate
Beitrag 281 - 286 von insgesamt 286 Texten in dieser Kategorie
von Ebru Wollin

Kein Stress weit und breit,
Keine Sorgen, kein Leid.

von Horst Bulla

Glück in der Liebe, ist des armen Mannes Reichtum.

von Horst Bulla

Entscheidungen die der Mensch mit dem Herzen trifft - sind durchaus oft weiser, klüger und moralisch vertretbarer - als die Entscheidungen, die mit der menschlichen Vernunft und dem Verstand getroffen werden.

von Horst Bulla

Deine Zukunft, liegt manchmal in deiner Vergangenheit!

von Horst Bulla

Wie schon oft geht der heutige Tag vorbei, ohne dass ich etwas verändert habe! Aber morgen, werde ich vielleicht schon die Welt, von allem Übel befreien? - Denn ich weiß, dass ich in meinem Herzen dazu bereit bin!

von Horst Bulla

Hunde und Katzen sind die besseren Menschen.

Seiten

Zitate aus bekannten Textstellen werden auch häufig als geflügelte Worte benutzt. So sind etliche Bibelzitate oder wörtlich wiedergegebene Dramenstellen oft derart umfassend in den allgemeinen Sprachgebrauch übernommen worden, dass kaum einer sie noch als Zitat empfindet.

Für alle diese Sprüche-Unterformen ist übrigens sehr oft die übertragene Bedeutung stilbildend.

Der Satz zum Beispiel "Der Ofen ist aus" kann wörtlich genommen werden; dann bedeutet er, dass das Feuer im Ofen ausgegangen ist. Im übertragenen Sinnen meint der Spruch, dass das Feuer einer Beziehung erloschen ist, oder dass sich die Geduld eines Menschen dem Ende zuneigt.

Neue Bilder

Bild von Nietzsche mit Zitat »War Das – das Leben?« will ich zum Tode sprechen. »Wohlan! Noch Ein Mal!«
Je mehr man liebt, um so tätiger wird man sein.
Bild von Gerhart Hauptmann und Zitat Die Ringenden sind die Lebendigen, und die in der Irre rastlos streben, sind auf gutem Weg
Spruch Bild - Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.
Bild zu Ein Buch muß die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.
Bild von Nietzsche mit Zitat Unter friedlichen Umständen fällt der kriegerische Mensch über sich selber her.
Bilder Spruch Rainer Maria Rilke
Rilke im Studio al Ponte im Garten der Villa Strohl-Fern in Rom 1904 mit Zitat
Bild zeigt Franz Kafka und Zitat Ein Glaube wie ein Fallbeil, so schwer, so leicht
Zitat Bild von Franz Kafka mit Spruch Liebe ist alles was unser Leben steigert, erweitert, bereichert. Nach allen Höhen und Tiefen. Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug