Lustige Gedichte & Satire ✓ witzige, satirische & Scherzgedichte

Bild zeigt Tucholskys Eintrag in sein Sudelbuch

Lustige Gedichte müssen nicht immer trivial sein (sie dürfen es aber, ohne Abstriche). Namhafte Autorinnen und Autoren, wie Kurt Tucholsky oder Else Lasker-Schüler, haben lustige Gedichte geschrieben. Auch weniger bekannte Persönlichkeiten lieben lustige Gedichte, den satirischen Umgang mit allen Themen des Lebens, das ulkige und scherzhafte.

Sie finden hier lustige Gedichte verschiedener klassischer und moderner Autoren. Sie dürfen hier stöbern und sollen natürlich auch lachen!

empfohlene lustige Gedichte
von Kurt Tucholsky
von Kurt Tucholsky
von Kurt Tucholsky
neue lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von * noé *
die schönsten lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
Beitrag 1 - 35 von insgesamt 2507 Texten in dieser Kategorie
von Axel C. Englert

„Her mir der Kohle! Ganz geschwind!
Weil wir die fairen VERSE sind!
‚Brotlose Kunst‘ sei Dichterei?!
Der Mumpitz dünkt uns einerlei!

Brot und Kuchen? Braucht kein Dichter!
ALKOHOL stärkt dies Gelichter!
Wir…

von Axel C. Englert

Ein Kuckuck war komplett entsetzt:
Zum Kuckuck! Was las ich da jetzt?!
Wenn man von „Kuckucks Kindern“ spricht –
Sind dies die EIGNEN Kinder NICHT?!

Wildfremde Leute schieben munter
Dem Kuckuck Beute-Gören unter?!…

von Axel C. Englert

„UNGLÜCK“! Ich hatte reserviert!
Ein DOPPELZIMMER ist notiert?!
Das hatte ich gar nicht bestellt?!
Scheinbar spinnt die ganze Welt ...

Sie sehen doch! ICH bin ALLEIN!
ICH will (m)ein EINZELZIMMER! Klein!
Bin…

von Axel C. Englert

WIE?! SO könnten Sie nicht SINGEN?!
Faule Ausreden! Es MUSS gelingen!
Denn – dass ein Opernsänger singt:
Das weiß ja wirklich jedes Kind ...

Kopfüber, an einem Bungee-Seil?!
Also – ICH fand meinen Einfall GEIL!…

von Axel C. Englert

Sie TROTTEL! Sind Sie geistig schwächlich?!
Hier steht ganz groß: „VORSICHT! ZERBRECHLICH!“
Dieser mein Schriftzug mag verheißen –
Dass SIE nicht dümmlich mit MIR schmeißen!

Sie haben wohl kein ABITUR?!
Typisch!…

von Axel C. Englert

Frau Krause! Haben Sie DAS gelesen?
„Grusel-Clowns“ treiben Unwesen -
„Wenn ICK so n Kretengg awisch!
Den Holzkopp ick komplett uffmisch!“

Frau Krause! Was soll der Radau?
„Ick hau dir rund! Du doofe Sau!“
Ein…

von Monika Laakes

Wie's Püppchen sich dreht,
ein Opfer ausspäht.
Kann mit feurigen Augen
den Mann dort aufsaugen.
Der sieht grad so aus,
als hätt' er viel Geld.
Er ist ihr willkommen
als zukünft'ger Held.
Sie kreist…

von Axel C. Englert

Ein WILDRIND dachte sich: O NEIN!
DAS kann doch kein Zufall sein:
Am WALDRAND lebe ich – schon immer:
Küche, Bad, 2 kleine Zimmer ...

DIE Chose scheint System zu haben:
Fix vertauscht man die BUCHSTABEN!

von Monika Laakes

Landschaft, fein gepudert mit Schnee.
Kälte tut den Fingerspitzen weh.
Da ist er nun, der minus-zählende Wintertag.
Und Sonne, hurra, die Sonne schiebt
Gedanken fort, die in grauer Diesigkeit
in steter Brut gewachsen…

von Axel C. Englert

Ein Globus einst (für ihn ein Schock!)
Fiel direkt aus dem zwölften Stock:
Zum Glück nicht 13! – dacht‘ er (klug) –
Worauf schon krachend er einschlug ...

„Na – ich bin PLATT! Wie eine Scheibe!“
(Das kenn ich – weil…

von Axel C. Englert

EDE?! Hat man dich erwischt –
Als du den Luxus-Koi gefischt?!
Dass man so roh froh um sich drischt!
Ohne Niveau ‘nen armen Dieb aufmischt ...

Die LEUTE sin det nich jewesen,
Ooch nich die Omma mitm Besen ...

von Axel C. Englert

Ein Punkt ertrug es rundweg nicht:
Ich HASSE es! Ihr Scheiß-Gedicht!
Mit LYRIK hab ICH nix am Hut!
MATHE! Hach – die fänd ich gut ... –

Jetzt machen Sie ‘nen PUNKT! Sofort!
Sonst VERSetz ich Sie! Zum SPORT! –

von Axel C. Englert

Frau Krause? Bin ich ganz bescheuert?
„Klar sinse det!“ - Sie sind gefeuert!
„Entlassen?! Könnense MIR NIE!
Denn ICK bin IHRE Fantasie!“

Da hat der Drachen leider recht -
Dennoch zu gern ich wissen möcht:
WER…

von Axel C. Englert

Entschuldigung – kann das denn sein –
SIE sehn aus – wie die VON DER LEY‘N?! –
Jawoll! Stark liegen richtig Sie:
ICH bin aus WACHS! Deren Kopie ... –

Und SIE stellen wohl MERKEL dar?!
Samt ihrer Raute – sonderbar…

von Axel C. Englert

Eine Ähre dacht, sie wäre –
Schwer gekränkt! In ihrer Ehre:
Dieses „ÄH“! Muss doch nicht sein –
Wer findet STOTTERER schon fein?

Bitte?! „Stoiber“?! Ist kaum fair!
Ja – wenn ich ‘ne „RE“ bloß wär ...
Ein…

von Axel C. Englert

Also – ist nun alles klar?
ICH heiße HOFFMANN – E.T.A.!
In meinem „Fräulein von Scuderi“
Spielen das Täter-Monster SIE!

Und zwar den Goldschmied CARDILLAC –
Der ist debil! Ganz kreatives Pack ...
Holt die…

von Monika Laakes

Will mich der Muserich nicht küssen?
Was hab ich ihm nur angetan?
Er zeigt mir eiskalt seinen Rücken,
das passt mir nicht in meinen Plan.

Komm zu mir, Wesen aller Träume
und schenk mir nochmals deine Gunst.

von Axel C. Englert

Mann! Sie sind ein VOLLIDIOT!
Ein WEISSER FLIEDER blüht NIE ROT!
Sehn Sie MICH an! KOMPLETT WEISS!
Also lassen Sie den Scheiß!

ICH?! Ich bin doch kein VERSager ...
Schuld hat dieser doofe Schlager:
„Wenn der…

von Axel C. Englert

Wie?! ‘nen PRINZEN?! Nicht gesehn!
Sie können wieder schlafen gehen ...
Auch ‘ne Prinzessin muss mal raus:
Den Dauer-Schlaf hält kein Aas aus ...

Wer ICH bin?! ICH bin der BOSS!
(Okay – meist nennt man mich ja „…

von Axel C. Englert

Entschuldigung! Hab mich verlaufen –
Musste mir erst 'nen Stadtplan kaufen …
ICH sei nicht richtig ORIENTIERT?!
Als Navi hätt ich mich BLAMIERT?!

ZWEI Stunden VERSpätung? NUR?!
War heut 'ne kurze Umweg-Tour …

von Monika Jarju

Die Sonne
will mich auffressen

ein unglaublich rundes Tier

alle werden immer brauner

ich verstecke mich
im Schatten

sie geht unter

von Axel C. Englert

Bitte?! ICH mach zu viel WIND?!
Das tut WEH! Und zwar geschwind ...
Natürlich musste ich hier LÄUTEN!
Wie – „Was soll der Quatsch bedeuten?“?!

Den ganzen Tag nur schlapp zu drehn,
Das fand ich irgendwie nie schön…

von Axel C. Englert

ANHALTEN! FAHRRAD-KONTROLLE!
Bitte?! Was DER Unsinn solle?!
ICH bin eine AMTSPERSON!
Quasi der Wachhund der Nation!

SCHNAUZE! ICH trag UNIFORM!
Das qualifiziert mich! Ganz enorm!
SelbstVERStändlich bin ICH ein…

von Axel C. Englert

Eine Frage fand arg dumm:
Die Latscherei bringt mich noch um?!
Komisch?! Dieser Kopf ist TOTAL hohl?!
DER Umstand deprimiert doch?! Wohl?!

Und so GEHT das schon seit Jahren?!
Könnte ich vielleicht nicht FAHREN?!…

von Axel C. Englert

Raus mit Ihnen! In den WALD!
SIE sind wohl komplett durchgeknallt?!
Ein HIRSCH im BETT?! Das STÖRT!
Weil Hirsch im Wald LAUT RÖHRT!

Wird das noch was – irgendwann?!
Ein PENNER sind Sie, guter Mann!
Aus den…

von Axel C. Englert

Ein Dichter wartete – seit Jahren:
Stürmet herbei, ihr Musen-Scharen!
Trist blieb immer er Solist –
Nimmer noch ward er geküsst …

So geht es vielen Schreibern ja –
Niemals ein Musen-Kuss geschah!
Wie bekannt,…

von Axel C. Englert

WAU! WAU! Mieses Ganovenpack!
Komm ich raus, gibt‘s auf den SACK!
Ja! ICH kann nämlich ganz prima RASEN!
Die rasen über den Rasen – wie die Hasen!

Und dabei BIN ICH gar KEIN HUND –
Lautet rein technisch mein Befund…

von Axel C. Englert

Amsel! Drossel! Fink und Star!
Seid ihr endlich alle da?!
VERSpätet, Fräulein Nachtigall!
Typisch Diva – Meisen-Knall …

Das Ding hier nennt sich „Mikrofon“!
Dahinein singt ihr den Ton!
ICH mach bloß kurz den…

von Axel C. Englert

Eine Blindschleiche war arm –
Sie hauste auf 'ner Schlangen-Farm …
Blind war sie wohl gar nicht – richtig:
Eigentlich – bin ich kurz-sichtig …

Nur – Brille – ist bei mir nicht drin –
Weil ich ein armes Würmchen bin…

von Axel C. Englert

Eine Glocke gluckste: SCHWER!
Wo kriege ich die Kuh nur her?!
„Kuh-Glocke“ – sagt sich so leicht:
Freilich – bis man DAS erreicht …

Auch Schiller hatte keine Ahnung!
Schrieb über Glocken – in der Planung ...

von Axel C. Englert

Ganz genau: ICH bin ein BRÖTCHEN!
Was dachten SIE denn, Sie Idiötchen?
Was?! Sie VERStehen keinen Spaß?!
Bitte – hier ist mein Reisepass ...

Zeigen Sie mir EIN Verbot,
Das Brot auf Reisen roh bedroht!
Kriegen…

von Axel C. Englert

Man sieht die Hand vor Augen nicht –
In diesem Raum gibt‘s gar kein Licht?!
Also – das scheint echt kurios:
Wo steckt denn das FENSTER bloß?!

Sie sind wieder DA?! Wie schön!
Nun kann man Licht und Schatten sehn ...…

von Monika Jarju

Der Turmbau dauerte ewig & drei Tage.
Und Gott sprach am vierten Tag:
Es werde ein Flughafen.
Und Gott machte zwei Dinge:
Ein Rollfeld & eine Abflughalle.
Für den Brandschutz setzte Gott Techniker ein.

von Axel C. Englert

Eine Nadel war sehr spitz –
Außerdem war sie (kein Witz)
Bei der Stasi : Informant –
Was die Nadel SPITZE fand …

Natürlich läuft das STRENG geheim!
MIR gehen ALLE auf den Leim …
Denn ICH agiere bloß VERDECKT!…

von Axel C. Englert

INKONTINENZ?! Sie schlichter Wicht!
Höchstens SIE sind hier nicht dicht!
Was drängeln Sie denn permanent?!
ICH komm zuerst – PRIVATPATIENT!

„Klein Venedig“?! Keinen Schimmer!
Von wegen – „Wartezimmer-Schwimmer“!…

Seiten