Lustige Gedichte ✓ 3000+ witzige, Satire & Scherzgedichte

Bild zeigt Tucholskys Eintrag in sein Sudelbuch

Lustige Gedichte müssen nicht immer trivial sein (sie dürfen es aber, ohne Abstriche). Namhafte Autorinnen und Autoren, wie Kurt Tucholsky oder Else Lasker-Schüler, haben lustige Gedichte geschrieben. Auch weniger bekannte Persönlichkeiten lieben lustige Gedichte, den satirischen Umgang mit allen Themen des Lebens, das ulkige und scherzhafte.

Sie finden hier lustige Gedichte verschiedener klassischer und moderner Autoren. Sie dürfen hier stöbern und sollen natürlich auch lachen!

empfohlene lustige Gedichte
von Joachim Ringelnatz
von Kurt Steinkrauß
von Christian Morgenstern
neue lustige Gedichte
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
die schönsten lustige Gedichte
von Marie Mehrfeld
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
von Volker C. Jacoby
Mitglied

Ein Nachgepichelpoem von 1973

Furchtbar tat's im Haupte weh…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Ins Zeug will sich der Blauregen
blauregsam, ganz genau,…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

„Urania“, „Thalia“ – solche Namen
Tragen Musen – schöne…

von W. Löffler
Mitglied

Das Gerede von der Krise ist verstummt,
weil Dieter den…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Meine Güte! Sind DAS Nieten!
Man sollte es komplett…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Tiger hatte Säbel – Beine!
Zähne? Hatte er gar keine……

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Erdboden gab sich erschüttert –
(Es kommt ja vor, dass…

von Alfred Mertens
Mitglied

Auf der Bühne steht Herr Popel
rollt und bastelt sich sein…

von Robert K. Staege
Mitglied

Man sagt, es käm‘ bei Salmonellen
des Öfteren zu Todesfällen…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Beim „Atlas“ - wie wir’s ja schon kannten -
spricht man im…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Dem tapferen Maulwurf der Wüste gewidmet

Im Wüstensand, im…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Tanz – Bär hatte keine Lust:
Auf glühend’ Platten…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Man denkt nichts Böses, geht ins Zimmer –
WER sitzt auf der…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Jawoll, ich geb’s ja zu, gewiss:
gar zierlich ziert mich ein…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Tüpfelchen (auf einem „I“)
War erzürnt – weshalb es…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Nach Betrachtung einer eindrucksvollen Fotografie

Wo…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Irgendjemand kocht Kaffee!
Bügelt! Putzt! Ich nicht VERSteh…

von bernd tunn tetje
Mitglied

Suchte Vergebung
in schlimmen Zeiten.
Auch auf Wegen…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Trittst ein du in dein Leben,
wird dich die Amme heben!…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

oder: Der Tauchschüler und der Tauchlehrer

„Die Luft

von * noé *
Mitglied

Ich weiß, du bist mein Teflonmann,
dich zu erreichen ist…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Vom Hirn fließt via Schreibkunstfeder
auf feinst geschöpftes…

von W. Löffler
Mitglied

Ein feiner Herr aus Ilmenau
weiß es seit gestern ganz genau…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Der Nikolaus lief – wutrot an:
Schon wieder dieser…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

oder: Dir, liebe Freundin, bono pro gusto!

Da du nach…

von Volker C. Jacoby
Mitglied

.
De Urzeidmann hat seiner Fraa
gesaad - beim…

Seiten