Aphorismen ✓ große Sammlung - klassisch und modern - Aphorismus

Bild zeigt Aphorismus von Goethe

Was sind Aphorismen? Aphorismen sind Gedanken, Résumé, aber auch Lebensweisheiten, die aus einem Satz, oder aus wenigen Sätzen bestehen. Aphorismen haben einen festen Platz in philosophischen Werken, sind aber auch in vielen anderen Literaturgenres zuhause. Auszug Wikipedia: »Oft formuliert der Aphorismus eine besondere Einsicht rhetorisch kunstreich als allgemeinen Sinnspruch (Sentenz, Maxime, Aperçu, Bonmot)«

Im Grunde gehört der Aphorismus zur Gattung der Prosa. Oft polemisch zugespitzt und in ein Paradoxum führend gilt er als widersprüchliche Textform. Bekannte Aphoristiker sind unter anderem Marie von Ebner Eschenbach, Arthur Schopenhauer, Friedrich Nietzsche oder auch Franz Kafka.

Sie finden hier Aphorismen berühmter Autorinnen und Autoren, aber auch moderner Persönlichkeiten.

empfohlene Aphorismen
von Arthur Schopenhauer
von Marie von Ebner-Eschenbach
von Franz Kafka
neue Aphorismen
die schönsten Aphorismen
von Arthur Schopenhauer
von Jürgen Skupniewski-Fernandez
von Ella Sander
von Horst Bulla
Mitglied

Meine Geburt war schon schwierig. Aber vor dem Tod. Werde ich mich…

von Horst Bulla
Mitglied

Frauen können so großartig sein, wenn sie schweigen. Und noch…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Liebe, die Neugier und die Phantasie, eröffnen uns Menschen,…

von Dieter J Baumgart
Mitglied

Tröstlich,
daß die "Aasgeier" auch bei diesem Chaos

von Horst Bulla
Mitglied

Ich will dir nicht dein Herz brechen. Ich möchte es dir stehlen.…

von Horst Bulla
Mitglied

Wenn du wahrhaftig möchtest, das die Welt und ihre Gesellschaft…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Armut ist dort zu Haus, wo der Reichtum regiert.

©…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Emanzipation, hat so manche Frau schon zum Mann gemacht und…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Pechvogel ist meistens, leider auch ein armer Teufel, er ist…

von Horst Bulla
Mitglied

Habgier und Machtgier sind die Ursachen allen menschlichen Übels…

von Horst Bulla
Mitglied

Die größte Furcht eines Mannes, liegt nicht in der Angst, verletzt…

von Horst Bulla
Mitglied

ICH SAGE IMMER ÜBER MICH SELBST: „Im Grunde meines Herzen bin ich…

von Horst Bulla
Mitglied

Große Visionäre haben große Träume, kleine Visionäre kleine Träume…

von Dieter J Baumgart
Mitglied

Mist ist der Ursprung allen Lebens!

von Horst Bulla
Mitglied

Macht- und Habgier, sind die Ursachen allen Übels.

von Horst Bulla
Mitglied

Die Sprache des Herzens, ist die einzige Sprache, die alle…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Großen und Mächtigen, tragen die Verantwortung - die Kleinen,…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Liebe ist der Beginn und der Anfang, von etwas Wunderbaren und…

von Horst Bulla
Mitglied

Aus einen Dieb und Halunken wird noch lange kein Edelmann, nur…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Anhäufung von Reichtum produziert Gewalt, Drogen, Kriminalität…

von Alf Glocker
Mitglied

Eine stabile Selbstsicherheit ist nur ein Mangel an Flexibilität…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Pechvogel ist ein wahrer Unglücksrabe.

© Horst Bulla…

von Horst Bulla
Mitglied

Das Volk darf die Macht- und Habgier der Wenigen nicht länger…

von Horst Bulla
Mitglied

So mancher Augenblick des Lebens - ist zu selten und zu kostbar,…

von Alf Glocker
Mitglied

Geniale Einfälle zu haben ist nicht erlernbar!

von Horst Bulla
Mitglied

Der Reichtum und die Habgier, sind miteinander verwandt.

©…

von Horst Bulla
Mitglied

Wahlen sind wie ein Glücksspiel im Casino, das hohe Haus gewinnt…

von Horst Bulla
Mitglied

Solange wie Regierungen, Politiker und die Bosse des Landes,…

von Dieter J Baumgart
Mitglied

...möchte man sagen:
Humor ist,
wenn man die Zähne…

von Horst Bulla
Mitglied

Das Volk muss wieder lernen, mit den Besen der Gerechtigkeit,…

von Horst Bulla
Mitglied

Wenn das Leben dich fickt. Lass dich nicht unterkriegen.

©…

von Horst Bulla
Mitglied

Weil die Mächtigen in unserem Land, zu mächtig geworden sind -…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Liebe lässt den menschlichen Geist Flügel wachsen.

©…

von Horst Bulla
Mitglied

Wenn mir jemand in die Suppe spuckt. - Dann muss er auch damit…

von Horst Bulla
Mitglied

Absolute Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Vertrauen und Loyalität,…

von Alf Glocker
Mitglied

Eine überdimensionale Anhäufung von Problemen lässt sich nur noch…

von Horst Bulla
Mitglied

Aus einer Kröte, wird kein Prinz oder eine Prinzessin, da können…

von Horst Bulla
Mitglied

Nichts ist schlimmer: „als Verrat an seinen eigenen Überzeugungen…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Welt ist voller Wunder. Du bist eins davon.

© Horst…

von Horst Bulla
Mitglied

Hunde und Katzen sind die besseren Menschen, sie haben keine…

von Horst Bulla
Mitglied

Der verliebte Esel war mir immer sympathischer, als der arrogante…

von Horst Bulla
Mitglied

Gute Manieren gehören am Tisch beim Essen. Sowie im allgemeinen…

von Horst Bulla
Mitglied

Des Dorftrottels größtes Problem, sind die Trottel, die ihn…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Liebe, die Phantasie und die Schönheit, sind die Kräfte, aus…

von Horst Bulla
Mitglied

Träume und Visionen, sind die ersten Schritte des neuen Denkens -…

von Horst Bulla
Mitglied

„Mir bleibt keine Zeit zur Liebe, Muße und Poesie.“ - Denn Unrecht…

von Horst Bulla
Mitglied

Ich habe nur dieses eine Leben. Lass es mich so leben, wie ich es…

von Horst Bulla
Mitglied

Wenn ein Volk, weiterhin still hält und schweigt, muss es auch…

von Horst Bulla
Mitglied

Armut bekämpfen! Wer die Armut bekämpfen will - muss zuerst die…

von stefan sch
Mitglied

Es ist keine Leistung, manchmal sogar eine Bürde für sich oder…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Antwort, auf der Frage nach dem Warum? - Erklärt nicht…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Pechvogel, der Unglücksrabe und der arme Wicht, stammen…

von Horst Bulla
Mitglied

Gott schuf erst den Mann und dann die Frau. Der Mann war einfacher…

von Horst Bulla
Mitglied

Entscheidungen, die der Mensch mit dem Herzen trifft, sind…

von Horst Bulla
Mitglied

Wahre Aufrichtigkeit und Loyalität, machen nicht nur einen Mann…

von Horst Bulla
Mitglied

Es gab immer, zwei große Schwächen in meinem Leben: „der kleine…

von Horst Bulla
Mitglied

Ein wahrer Gentleman weiß, wenn die Dame die Nase von ihm voll hat…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Fortschritt unserer Gesellschaft ist kein Fortschritt für die…

von Alexander Paukner
Mitglied

Die Anmut trägt zum Brunnen sein erklingen, es mag aus Kinder…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Teufel ist eine Frau! Ich weiß es genau! Ich hab den Teufel…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Macht der Wahrheit und der ungeschönten, aufrichtigen Worte,…

von Alf Glocker
Mitglied

Welche Glaubensrichtung möchte nicht die Endlösung der…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Pechvogel ist der Meister allen Unglücks.

© Horst Bulla…

von Horst Bulla
Mitglied

Der Kapitalismus als rücksichtsloses profit-, hab- und…

von Horst Bulla
Mitglied

Die menschliche Gesellschaft, ist ein Baum der kostbare Früchte…

von Horst Bulla
Mitglied

Ein gehorsames, schweigendes, widerstandsloses Volk, ist nur ein…

von Horst Bulla
Mitglied

Das Volk muss endlich wieder den „aufrechten Gang“ erlernen und…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Welt ist verrückt, aber ich übertrumpfe sie.

© Horst…

von Horst Bulla
Mitglied

Wenn ich mich vor etwas fürchte, ist es wohl die Vorstellung, dass…

von Horst Bulla
Mitglied

Das Glück ist zu Haus in den Stunden und Augenblicken, in denen…

von Horst Bulla
Mitglied

Wer heute, nicht den wahren Feind erkennt! - Wird morgen, in der…

von Alf Glocker
Mitglied

Aphorismus:
(könnte von Merkel sein)

Wenn ich eine…

von Horst Bulla
Mitglied

Es gibt Menschen, die glauben, sie hätten die Klugheit aus Eimern…

von Horst Bulla
Mitglied

Ich bin in meinem Leben, tausende verschiedene Wege gegangen -…

von Horst Bulla
Mitglied

Die Macht des Wortes ist von Herrschern gefürchtet, sie kann ganze…

Seiten