Gedichte von Angelika Zädow

Betteln trifft Gucci
Antike trifft iPhone
Beten trifft…

Wind spielt sein Abendlied
auf grünen Blättersaiten

Wind webt Glockenklang vom Kirchlein unten
in…

Advent Advent,
kein Lichtlein brennt.
Christkind…

„Du - komm`ste mit? Nachher in`n Dom?
Weihnachtsmusik und…

Auge hört Töne
Ohr sieht Farben
Gedanke spricht…

Am Anfang
– so sagt die heilige Schrift –
waren Sturm…

Menschenkind - Gottessohn
heißersehnt - auserkoren

Aufbegehrende Seele Berlin Philharmonie, Mai 2017

Nein!…

Himmel
klart auf
Tauben fliegen gurrend
Worte…

Stop
Halt ein
So geht’s nicht
Am Horizont blitzt…

Bunter Blumenstrauß
euer Lachen klingt lange nach

Momente glitzern wie Brillianten:
sonnendurchleuchtete…

Hinterm Dunstschleier schimmert es zart
Schöpfungslicht…

Bar
ein Cocktail
gerührt und geschüttelt
aus…

Eine Collage zu Jesaja 51,4-6

licht scheint durch
die…

Der Himmel tropft Tränen
in sparsam flammendes Feuer

Ein Stück Blech
Vier Mädchen recken sich
kichernd…

Sonnenwam lächelt mir
der Frühling ins Gesicht
und…

Du

Du Vilnius, Oktober 2017

Aus der Vergangenheit…

Du, mein Kind

zärtlich fühle ich für dich - mein Kind…

Vergangenheit
Schmerz tropft Tränen
Verlor'nes…

Die Zeit steht still
Die Welt hält den Atem an
Für…

Sonnenblumen vor blauem Himmel
Wasser plätschert am Uferrand…

Ein Stück Ewigkeit in meiner Hand
Zukunftsmusik in meinen…

Fragen
wo ist
wer macht eigentlich
was kommt…

Entkleide

Wortseide umglaenzt
Beliebigkeit.

Gott segne dich.

Er führe dich in die Stille deiner Seele,…

Erinnerungen fluten
durch Herz und Verstand
in die…

Gedanken drehen lustvoll am Karussell der Eitelkeiten.
Müde…

Tod schleicht in der Nacht
Nacht dunkelt die Seele

paradieslicht tanzt zwischen den zweigen
lockt den blick…

all
aller
allerbarm
allerbarmer
GOTT…

- in Anlehnung an "Herbsttag" von Rainer Maria Rilke -

Herr…

Fahrend durch die Nacht
in schlafschaukelndem Wagen

Figurine - oder wer bist du? zu einem Werk von Martin Leonhardt,…

Gott, Anfang und Ende der Zeit,
segne dich.

Seine…

Gott redet.
Zu uns.
Zu Dir.
Zu allen Menschen.…

Grüne Schleier
zieh’n durchs Land,
küssen zärtlich…

Licht
spiegelt
sich farbig
im Fensterglas

Geist
sprudelnde Energie
drängelt sich ungeduldig…

geistergnomen kommen
in graunebliger gestalt

sehnsucht spannt die flügel aus
das leben trägt sie…

Gras wächst über Vergangenes
Leben überdeckt Schrecken…

Melodien klingen leis’ von Ferne,
schweben wie auf Flügeln…

Hoffnung flackert zaghaft
Blicke wandern suchend

weiße wolkentürme
im abendsonnenlicht
vor blauen…

Oh so groß
so weit
so innig

vertraute Orte…

weiße nebel
weben schleierbänder
durch das herbstbunte…

Herbstblumenfarben
matt lila, grün und weiß
in frühem…

Spinnen
weben
mit langen Fäden,
schmücken

Neid frisst Löcher in die Seele
Seele fetzt in kleine Stücke…

… spiegeln
Laternen
ihr goldenes Licht
im See…

Namen erklingen wie Lichter in der Nacht:
Stumme Zeugen Hass…

Könnt ihr euch die Welt vorstellen
ohne das Überraschende,…

Zweiter Frühling scheint durchs Fenster,
kirtzelt frech die…

Heute:
verwelkte Jugend
weicht erblühendem Alter…

In memoriam Fahrt nach Langenstein, 9.9.2017

Der Himmel…

… nach langem Winter erstes Knospen
bunte Luftballons in…

Neid frisst Löcher in die Seele
Bruderliebe fällt durch…

Am Anfang,
ganz am Anfang…
als das Universum noch…

Kein Tag ohne Neu-anfangen-können.
Kein Tag ohne Mut.

Kinder spielen Schatten haschen

flüchtig tanzen sie über…

Klangbrunnen

Töne sprudeln, springen, hüpfen

Vereistes Zauberland
wohin du schaust
Gefrorene…

manchmal ist es,
als berühren meine Füße keinen Grund,…

Kriegsgeschrei Berlin Philharmonie, Mai 2017

Schwere…

Anfangs klein und niedlich und immer die Hosen voll.
Später…

Frühling singt die ersten Lieder,
wann sehen wir uns wieder…

Seiten