Elegie ✓ große Sammlung moderne und klassische traurige, klagende Elegien (Klagegedichte)

empfohlene Elegien
von Rainer Maria Rilke
von Rainer Maria Rilke
von Rainer Maria Rilke
neue Elegien
von Elmar Vogel
von Thomas Brod
die schönsten Elegien
von Susan Melville
von Susan Melville
Elegie
von Walt Stauffenegger
Mitglied

Wo dunkle Schatten schnell an dir vorüber gehen
und keiner…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Er war als Kind oft krank gewesen
mein Freund vom Pastor…

Elegie
von Rainer Maria Rilke
Bibliothek

Warum, wenn es angeht, also die Frist des Daseins

Elegie
von Rochus Stordeur
Mitglied

der junge chinesische werkstudent
der die etiketten auf…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Um das Gedächtnis rankt sich alles,
was die Erfahrungen…

Elegie
von Nico Feiden
Mitglied

Baumlichter funkeln
in tristen Ästen.
Verlorene…

Elegie
von Walt Stauffenegger
Mitglied

Schau nicht nach oben
und dreh dich nicht um
denk…

Elegie
von Gherkin Green
Mitglied

EXO OMULU © Gherkin
oder
TRAF´ ICH NIE AUF…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

kann man an Beziehungen nicht mehr knüpfen
und auch die…

Elegie
von Hans-Walter Voigt
Mitglied

Das Räuspern der Welt

In den Nächten höre ich
aus den…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Es gibt nichts Schlimmeres im Leben,
wenn eine Liebe mal…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Wir leben alle einsam und verschwiegen
das Herz erreicht…

Elegie
von Uwe Kraus
Mitglied

höret die herzkammer.
den fluss des irdenen blutes.

Elegie
von Peter Hort
Mitglied

In der Steppe bin ich Liebe..,
Frei von Sorgen und behagen…

Elegie
von Klaus Mattes
Mitglied

Dichtung schien ihm noch wie Käse hinter einer Brille,

Elegie
von Peter Stampfer
Mitglied

Das Herz schon lange kalt und leer
auf müden Schultern…

Elegie
von D.R. Giller
Mitglied

All die guten Seelen, ziehen von dannen
Die wohlgesinnten,…

Elegie
von Pawel Markiewicz
Mitglied

Fühlende Mondenzeit war kalt, Schwarzträume stahlen das Mondlicht…

Elegie
von * noé *
Mitglied

Regierungskids, Mädels wie Knaben!
Genug gespielt,

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Die Blechtrommel kam
vor Katz und Maus,
dann später in…

Elegie
von Klaus Mattes
Mitglied

Ein Kind
Es nimmt dir den Atem
Auch wenn du die starre…

Elegie
von Rochus Stordeur
Mitglied

einst besaß ich einen
einarmigen eisenbahner
aus…

Elegie
von A. d. Tiefe
Mitglied

rette dich :
häupter nieder
himmel hilft
gewehre…

Elegie
von Klaus Mattes
Mitglied

Ist wie SPD
Man sagt ihnen passt auf
Aber sie wissen…

Elegie
von Walter W Hölbling
Mitglied

traurig bin ich
geh' zur ruh'
schließ mein herz…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Es beginnt nicht in Hamburg,,
es beginnt nur im Hirn der…

Elegie
von Frank Wartner
Mitglied

Requiem für eine amerikanische Esche

Wo war ich,
als…

Elegie
von Walter W Hölbling
Mitglied

am ersten frühlingstag
nach einem ungewöhnlich langen…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

In Anbetracht der Situationen,
ist die Gewähr der Flitz-…

Elegie
von Peter Hort
Mitglied

Stein auf Stein und Stock auf Stock

Auge um Auge, Bein um…

Elegie
von Alfred Mertens
Mitglied

Wenn Millionenfach die Menschen kommen,
zu uns, weil es doch…

Elegie
von Robert K. Staege
Mitglied

Klagend ruft ein Vogel,
still ist sonst die Nacht.

Seiten