Fabeln ✓ moderne und klassische über Tiere, Pflanzen, fabelhafte Mischwesen

Bild von Fabelwesen Riese

Die Fabel ist keine 'altmodische' Gattung der Literatur, sondern eine ganz aktuelle, die in den Bereich der Fantasy mündet.

empfohlene
von Marie von Ebner-Eschenbach
von Arthur Schopenhauer
neue
von Anita Zöhrer
von Ekkehart Mittelberg
von Ekkehart Mittelberg
die schönsten
von Ekkehart Mittelberg
von Ekkehart Mittelberg
von Alf Glocker
Fabeln
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Die wichtigste Sprache der Welt,
ist die Sprache des…

Fabeln
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Zu der Zeit, da die Bäume erschaffen wurden, trug es sich zu,…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Tärkein maailman kielistä
on hymyn kieli

Siihen…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Prömié Kozé nésséssèr dessï la tér :
lö Sourir

Dann…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Самый важный язык мира
Язык улыбки

К тому времени,…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

De belangrijkste taal ter wereld
is de taal van de glimlach…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Bonjour, dit l’été, puis-je entrer ?

    Je vous en prie,…

Fabeln
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Di wichtegschti Sprach vo dr Wäut
isch z’Lächle

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Nejdulezitejsí recí na svete
je rec úsmevu

V…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Di language wey i important
pass for dis world na smile…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

世界で最も大事な表現は、
微笑みという表現です。

 蝶が創造された当時、最後になって、…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

     Mikilvægasti tungumál heimsins
er tungumál brosins.…

Fabeln, Fremdsprachig
von Dieter J Baumgart
Mitglied

La plej valora lingvo de l’mondo
estas la lingvo de la…

Seiten

Begriffe wie 'fabelhaft' (bzw. fabulös) oder 'Fabelwesen' werden im modernen Sprachgebrauch möglicherweise etwas weniger oft gebraucht als früher. - Das mag daran liegen, dass die dem Wort zugrunde liegende literarische Gattung der Fabel im weltweiten Medienbetrieb mehr und mehr in den Inhalten der Fantasy-Literatur aufgegangen ist. Der belehrende Ton der klassischen Fabel, in der Tiere, Pflanzen und auch Gebrauchsgegenstände eine besondere Botschaft an den Leser vermitteln sollen, scheint einer Verquickung der Grundelemente gewichen zu sein. Menschliche Maximen, Lehrmeinungen, Moralität … bestimmen letztlich eine literarische Wertevermittlung, die auch in der zeitgenössischen Literatur einen festen Platz behauptet und -wie in der Antike- gesellschaftliche, moralistische oder politische Kritik ebenso übt, wie ein Leser rein nur unterhalten und amüsiert werden soll. Selbst neue Fabelwesen werden (basierend auf den klassischen Grundmustern) geschaffen.

Die Fabel ist entsprechend also keine 'altmodische' Gattung der Literatur, sondern eine ganz aktuelle.