Lebensweisheiten ✓ 450+ klassische und moderne Beiträge

Bild zeigt Lebensweisheit von Rainer Maria Rilke

Lebensweisheiten sind gelebte Erkenntnisse- nicht mehr und nicht weniger. Anleitungen für das Leben, ein Wegweiser für das Handeln, eine Halterung: Lebensweisheiten gehen nicht über das Alltagsleben hinaus, sondern sollten genau in diesem gelten. Lebensweiheiten sind eben kein höheres Ideal, sondern sollten Norm sein, wo die eigene Erfahrung vielleicht noch fehlt. Ebenso gut können sie bestärken, was man ohnehin schon weiß, oder warnen.

Sie finden hier Lebensweisheiten bekannter Autorinnen und Autoren, aber auch Erfahrungen aus dem Leben weniger bekannter Persönlichkeiten.

empfohlene Lebensweisheiten
neue Lebensweisheiten
von Marie Mehrfeld
von Alfred Plischka
von Alfred Plischka
die schönsten Lebensweisheiten
von Volker Harmgardt
von Marie Mehrfeld
von Hippocampus Denkfabrik
Mitglied

In die Statistik geht ja die Kindersterblichkeit ein-die war…

von Alfred Krieger
Mitglied

A Depression, des is a Krankheit,
bei der kann…

von Heinz Helm-Karrock
Mitglied

ich danke allen, die meine(n) Text(e) lesenswert markieren, DANKE…

von Alf Glocker
Mitglied

Steigerung: Gescheit, gescheiter, gescheitert!

von Alfred Plischka
Mitglied

Die intensivste Form des Menschen zu sprechen ist die Liebe !

von Hippocampus Denkfabrik
Mitglied

Zwischen Geheimdiensten gibt es keine Freundschaften, nur…

von Frank Richter
Mitglied

ich könnte prosaischer leben und schreiben. aber...

von Alfred Plischka
Mitglied

Die höchste Form der Bildung ist die Herzensbildung !

von Alfred Plischka
Mitglied

Die Sinne sind die Seismographen menschlicher Empfindung !

von Alexander Paukner
Mitglied

Wahrheit ist im ehrlichen ein Weg.

von Dieter Strametz
Mitglied

Was ist es, das auf dieser Welt
das Ungetier zusammen hält?…

von Marcel Strömer
Mitglied

Man kann niemand zwingen verstanden zu werden

von Hippocampus Denkfabrik
Mitglied

Sachliche Festlegungen (Inhalte) im Wahlkampf sind gefährlich,…

von Alfred Mertens
Mitglied

Neuzeitliche Bezeichnung für Rhein, Elbe , Donau und ihre…

von Frank Richter
Mitglied

alles hat eine notwendigkeit. auch die notwendigkeit.
sie…

von Alfred Plischka
Mitglied

Die Sprache der Verzweiflung ist der Pessimismus, die Sprache der…

von Alfred Plischka
Mitglied

Dankbarkeit ist der Ausdruck des Herzens für die Gaben des Lebens…

von Alfred Plischka
Mitglied

Die Sorge ist der "Kümmerer" in uns Menschen !

von Ekkehard Walter
Mitglied

Fantastisches Frühlingswetter fand fast frühzeitig föhnbedingte…

von Hippocampus Denkfabrik
Mitglied

Jede Idee findet ihre Anhänger, ganz einfach, weil sie eben da ist…

von Giulia Strek
Mitglied

Die Intension dahinter macht das Gefühl danach.

von Hippocampus Denkfabrik
Mitglied

Frauen lachen mehr und Frauen weinen mehr als Männer.

von Michael Dahm
Mitglied

Man wirft so lange Schatten,
wie man sich selbst im Licht…

von Alfred Plischka
Mitglied

Nur wenn du Trauer erfahren hast, bist du in der Lage, Freude zu…

Seiten