Prosa von Alf Glocker

Ein vielleicht alter Mann betritt die Bühne (Dekoration: eine…

Die Bühne verdunkelt sich und nur ein fahler Spot beleuchtet noch…

Bevor ein Mensch das Licht der Welt erblickt, gehen diesem…

Liebe Freunde, glaubt, was ihr wollt – an den Weihnachtsmann, an…

Durch Gefühle miteinander verbunden, streben die Leiber eine…

Hallo Dummi, wie war’s morgen und wie wird es gestern sein? Hast…

Daß mich das Unheimliche begleitet weiß ich! Daß ich in einem…

Wie fangen wir an? OK: Das Universum – unendliche Weiten … Welten…

Die Atmosphäre ist ein wenig unheimlich … nein, sie ist sehr…

(Aus "Schizophrene Texte")

Schwarze Flocken verwandeln sich…

„Liebe Leute, seid doch bitte nicht so traurig, könnt ihr denn…

Sie wälzen sich majestätisch durch die Gewässer des Stillen Ozeans…

Stimmen aus dem Jenseits sind Stimmen aus der Vergangenheit und…

„Und wenn ich nicht ganz genau wüsste, daß morgen die Welt…

Ich bin gewissermaßen ein Wunderkind … aber leider erst jetzt,…

Was ist ein zehnfach in sich verschobenes Holodeck? Richtig, es…

Im 21sten Jahrhundert beginnt das Zeitalter der Fantasie! Da macht…

Jetzt, nein, nachher, Quatsch, gestern habe ich es total aus den…

Wundervolle Verbrecherstrukturen gewährleisteten das Überleben der…

Achtung, die Uterussen kommen! Nehmen Sie doch bitte Ihre…

Denken ist die angenommen höchste irdische Tätigkeit, aber es ist…

Wenn wir geradeaus nach vorne schauen, dann erblicken wir? Eine…

Man stelle sich vor, ich habe etwas im Arbeitszimmer, um das mich…

Die gelben Wolken eines kommenden, furchtbar grauen Ascheregens,…

(Ein Interview als Monolog)

Mein Name ist Vater Wilhelm…

104. Schritt

Es ist Nacht und die Stille liegt über allen…

16. Schritt

Der Wahnsinn spricht mich an und ich sage zu…

43. Schritt

„Vogelkäfige, grooße, praktischee Voogelkäfige…

105. Schritt

Abseits aller praktischen Überlebensbelange,…

106. Schritt

„Sorge dich nicht, lebe!“. Wer das gesagt hat…

107. Schritt

Wenn ich, an ganz verrückten Tagen, einmal…

86. Schritt

„Ich empfinde die Welt wie sie ist“ sagt der…

108. Schritt

Schreie, immer wieder diese Schreie! Ich kann…

110. Schritt

Ich hoffe ich bilde mir das nur ein, aber ich…

112. Schritt

…heraus, heraus, herauszufinden galt es nun…

113. Schritt

Dann kam das „Wissen“! Ich war voll und ganz…

114. Schritt

Apropos „Feld“. Als ich gerade mitten im…

299. Schritt

Auf der internationalen Verblödungskonferenz…

115. Schritt

Wer sich aus Versehen für ehrlich und dabei…

117. Schritt

Das Abenteuer Schizophrenie ist, wie der Name…

251. Schritt

Als ich mich nicht fragte, wer ich nicht war,…

118. Schritt

Wie lange dauert eigentlich so ein Leben? Ewig…

27. Schritt

„Gib dich vertrauensvoll in meine Hände“ sagt…

120. Schritt

Wie befreit man sich aus einem Joch? Mit Geld…

87. Schritt

Ich habe keine Angst vor dem Tod – der Tod hat…

124

Natürlich ist der Wahnsinn, auch nicht der alltägliche…

122. Schritt

Als ich selbst noch ein Kind war wollte ich…

90. Schritt

„Ich sehe, ich sehe, ich sehe eine Lawine auf…

52. Schritt

„Zwischen den Sternen angelt das Glück!“ jodelt…

88. Schritt

„Lass das Lamentieren endlich sein, du weißt…

89. Schritt

„Die Ausdehnung des Raumes ist sekundär – lasst…

64. Schritt

Alpträumchen hin, Alpträumchen her – heute…

93. Schritt

Was zu beachten wäre, wenn es Beachtbares im…

67. Schritt

Achtung – weg! Wer oder was ist weg? Das Ziel…

69. Schritt

Gedanken sind Echolote, Gedanken sind aber auch…

71. Schritt

Was ich will ist leicht zu definieren? Diese…

72. Schritt

Ich bin auf der Flucht? Ich bin auf der Flucht…

96. Schritt

Wenn mal wieder alle Stricke reißen und keine…

Seiten