Entschleunigung

von The Notebook
Mitglied

Qualität, wodurch sticht sie heutzutage noch aus der Masse an Überangeboten? Ist sie an der Langlebigkeit erkennbar, am Erkennungswert oder doch am persönlichen, gar gesellschaftlichen Einfluss den ein qualitativ hochwertiges Produkt mit sich bringt. Doch wie lange hält der Eindruck eines solchen Produktes in einer sich ständig ändernden Welt an. Immer seltener bleiben langlebige Erinnerung, sie machen Platz für das was morgen kommt. Dieses Reservierte Stückchen Zukunft hat ebenso wie die daran gestellten Erwartungen den Einzug in den gegenwärtigen Alltag gefunden. Erwartungen an einen Film oder eine Serie die man anschaut, Musik die man anhört. Werden die Erwartungen erfüllt klammert es die Ungewissheit der Zukunft aus der Gegenwart aus und lässt einen den Augenblick vollends genießen. Und ist diese Sorglosigkeit des Moments nicht etwas, worauf so viele Menschen auf der Suche sind. Sie Jagen diesen einen Moment der inneren Ausgeglichenheit, wo sie die Zweifel verwerfen können. Mit aller Kraft möchten sie entspannen. Entschleunigen. Schnelllebigkeit und Überkonsum haben also immer auch einen großen Einfluss auf die Qualität. Sie bleibt als Begleiterscheinung von der ständigen Sehnsucht nach Entspannung. Doch wenn einem die Schnelllebigkeit keinen Zeitraum dafür einräumt, so glaub man auf Ruhe angewiesen zu sein, die auf Abruf verfügbar ist. Denn das Überangebot an Produkten heutzutage noch selbst durchzuforsten wird vermehrt als lästige Notwendigkeit angesehen, um endlich entspannen zu können. Vielmehr möchte man nur noch auf einen Knopf drücken. On Demand Dienste als Ausweg, Zufluchtsort, weg von der Hektik des Alltags. Dieser Wunsch lässt den Qualitätsansprüchen keinen großen Spielraum. Was den Diensten abverlangt wird ist nicht weniger, als eine individuell abgestimmte therapeutische Wirkung zuliefern. Sie sind die Kuratoren der Neuzeit. Das bringt die Traumfabrik zu Höchstleistungen. - Doch wie gern man auch auf Pause drücken würde, geht das Leben draußen weiter.


This work is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License.
CC You are free to share under the following terms: - Attribution (You must give appropriate credit) - Non Profit (You aren't allowed to make Profit with this material)
21.02.2018

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise