Kurzgeschichten & Kurzprosa ✓ 2100+ moderne und klassische short storys

Bild von Prosa Kugeln mit Kurzgeschichten

Der Begriff der 'Kurzgeschichte' (im Englischen 'Short Story') und im erweiterten Diminutiv 'Kurzprosa', birgt für den Konsumenten, der nur aus 'Spaß an der Freud´' liest, einige Schwierigkeiten. Romane sind lang, Erzählungen sind kürzer … Shortstories und Kurzprosa also noch kürzer?

Sie finden hier eine große Auswahl von Kurzsgeschichten zu allen Themen.

empfohlene Kurzgeschichten
von Max Dernet
von Ingeborg Schneidereit
von Kurt Tucholsky
neue Kurzgeschichten
von Monika Jarju
von Monika Jarju
die schönsten Kurzgeschichten
von Monika Jarju
von Sigrid Hartmann
von Ella Sander
von Monika Jarju
Mitglied

Radiodurchsage:

„Hier spricht /
die Polizei! //…

von Daniel Büttrich
Mitglied

Der Vollmond spiegelte sich in der Wanduhr mit römischen Ziffern.…

von Eva Klingler
Mitglied

Sein Name ist Mutz - wie denn auch sonst!
Eventuell >…

von Maik Kühn
Mitglied

Zuerst stiegen nur vereinzelt Bläschen zur Oberfläche empor, doch…

von Torsten Schönfelder
Mitglied

Ich weiß, es gibt tausende solcher DDR-Wende-Flucht-Geschichten.…

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Vorwort:
Oftmals erscheint alles so harmlos. Alles geht…

von Marco Hauser
Mitglied

Das Muschelmädchen

Die Sonne stand hoch und es war heiss.…

von Eva Klingler
Mitglied

Also dann mein liebes Problem: Lass uns auf den Berg gehen und…

von Susanna Ka
Mitglied

„Soll ich ihn in Geschenkpapier packen?“
Das Lächeln in den…

von Tanja Grün
Mitglied

Lina nahm die verwelkten Amaryllis aus der Vase, öffnete die…

von Karin Steuck
Mitglied

Ich erwache viel später als sonst. Mein früher Morgen ist wohl…

von Sigrid Hartmann
Mitglied

Hier, in unserem Land, leben immer mehr Menschen in Armut. Sie…

von Monika Jarju
Mitglied

Da saß ich nun in meinem früheren Kinderzimmer – vor mir ein…

von D.R. Giller
Mitglied

Erinnert man sich an alte Tage, die Kinder und pubertäre…

von Corinna Herntier
Mitglied

Er war groß. Der hoch aufgeschossene, junge Lockenkopf blieb…

von Scully van Funkel - Keller
Mitglied

Einige wundervolle Dinge,
einige wundervolle Gefühle,

von Mirenda Mai
Mitglied

Es ist seltsam, zu wissen, dass man etwas verloren hat. Erst recht…

von Gherkin Green
Mitglied

PROLOG

Modern, zeitgemäß, in nahezu jedem Haushalt zu…

von Monika Jarju
Mitglied

Mit dem Hund spazierte ich am alten Bahndamm entlang.
Vor…

von marie mehrfeld
Mitglied

Irre helle summende kurze, lange, zahme, wüste, kleine, hohle,…

von Paula Noreth
Mitglied

„Bald“, sprach die Uhr und zeigte den immer gleichen Weg rund…

von marie mehrfeld
Mitglied

Vor etwa drei Monaten hatte ich auf „der Zeil“ eine sekundenkurze…

von Angelika Zädow
Mitglied

Leise rascheln die Herbstblätter unter seinen Schritten. Hier…

von Monika Jarju
Mitglied

„Geben Sie zwei gleiche Mäuse, sonst streiten sich die Kinder bloß…

von Ralf Risse
Mitglied

Nach dem unerklärlichen weltweiten Verschwinden aller Waffen,…

von Monika Jarju
Mitglied

Am Bootsanleger streitet sich ein Paar. „Wenn du nicht bald…

von Monika Jarju
Mitglied

Die Chefin zwingt mich unter einer Brücke zu gehen, die sich…

von Monika Jarju
Mitglied

Mitten auf dem See trieb eines Sonntagnachmittags ein Schwan wie…

von Monika Jarju
Mitglied

Die Sonne steht tief, strahlt den Holzboden an, der wie flüssiger…

von Susanna Ka
Mitglied

Schwarz.
Ein flatternder Schatten im Augenwinkel,
an…

von Annelie Kelch
Mitglied

Die Kinder saßen bereits im Wagen und unser Gepäck war endlich…

von Sascha Grosser
Mitglied

Manchmal, da läufst du einfach so, ganz ziellos durch die Straßen…

von Yvonne Zoll
Mitglied

Manchmal braucht es Zeit, Zeit zum Nachdenken, Zeit zum Nichtstun…

von Susanna Ka
Mitglied

Er kommt – er kommt – und sei es auch nur für ein paar Stunden.…

von Magnus Gosdek
Mitglied

Die Abenddämmerung hatte eingesetzt und der Himmel färbte sich rot…

von Britta Pelü
Mitglied

Ich habe den Auftrag, das Biotop zu retten. Hier leben alle in…

von Johanna Blau
Mitglied

Mein Herz wächst im Wald zu einem strahlend-schönen Baum.

von Daniel Büttrich
Mitglied

Auf einer Bank in einem Park, unter hohen Bäumen, dein Kopf an…

von Monika Jarju
Mitglied

Inmitten der Stadt irrte ich in einer bizarren Landschaft herum…

von Monika Jarju
Mitglied

Als ich gerade ins Bett gehen wollte, klingelte es an der…

von Magnus Gosdek
Mitglied

Es ist dunkel um mich herum, dass ich den Raum nur riechen kann.…

von Eva Klingler
Mitglied

Schon als Kind war er anders, denn er weinte nicht. Er klagte…

von Michael Dahm
Mitglied

Wo sind die Jahre geblieben, als wir klein , hager und…

von Monika Jarju
Mitglied

Jemand begleitet mich durch das Treppenhaus bis zu meiner

von Jessica Misio
Mitglied

Zeit….
Wie seltsam sie doch ist….
Sie lahmt und sie…

von Ida Majim
Mitglied

Ein einziger Schritt trennt Leben von Tod. Beide Beine auf den…

von Monika Jarju
Mitglied

Aus dem Korb UNBEZAHLT schenkt mir ein junger Mann Brombeeren.…

von Monika Jarju
Mitglied

Wir fliegen in einem Himmel voller Flugzeuge,
einige sind…

von Monika Jarju
Mitglied

Mitten im Meer, auf einer noch unentdeckten blühenden Insel,…

von Sarah .
Mitglied

„Es gibt eine Reihe von Frauen, die qualifiziert sind, morgen…

von Julsen Hik
Mitglied

Heute ist ein Morgen wie jeder andere,

mit müden Beinen…

von Michael Dahm
Mitglied

Ich bin Herr meiner Sinne, auch wenn derjenige, der dieses liest,…

von Monika Jarju
Mitglied

Bei einem Vortrag begegnet mir zum ersten Mal mein Urgroßvater…

von Susanna Ka
Mitglied

Eine Tasse Kaffee, eine einzige noch. Und wenn ich sie stehlen…

von Lena Kelm
Mitglied

Was kann eine Frau glücklicher machen, als ein paar neue Schuhe?…

von Sascha Grosser
Mitglied

Psssst ganz still...!
Hörst du das zarte Schleichen junger…

von Maik Kühn
Mitglied

Kaffeeduft erfüllte das Haus und würde zeitversetzt die übrigen…

von Monika Jarju
Mitglied

Als jäh Kinderstimmen im engen Hofkorridor meine Hirngespinste…

von Monika Jarju
Mitglied

Mein Mann und ich wohnen in einem Berliner Hochhaus, der Park…

von Monika Jarju
Mitglied

Nun sitze ich im Fernsehstudio in einer politischen Sendung. Wie…

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Das kleine, aus Natursteinen, erbaute Häuschen stand einsam und…

von Monika Jarju
Mitglied

Erst beim Ausfüllen des Formulars fällt mir der Name auf –

von Monika Jarju
Mitglied

Morgens liegt ein kapitaler Hirsch am Strand, das Geweih im Sand,…

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Der strahlend weisse Katamaran ankerte schon etwas mehr als zwei…

von Lena Kelm
Mitglied

Am Hermannplatz stieg eine ältere füllige Frau ein, unter dem Saum…

von Monika Jarju
Mitglied

War es nicht an der Zeit für eine schöne Reise? Kurzentschlossen…

von Kilian Kush
Mitglied

Mit einem trügerischen Lächeln,
einer Freundlichkeit die…

von Monika Jarju
Mitglied

Vögel verharren regungslos auf dem Eis, ihre Körper
werfen…

von Thorsten Wirolajnen (Brimmsknochen)
Mitglied

Er lies die Hand mit dem Handy vom Ohr sinken. Hätte er gewusst…

von Sigrid Hartmann
Mitglied

Der Weg war lang und beschwerlich. Die alte Frau stellte ihre…

von Willi Grigor
Mitglied

Der Blick in den Sternenhimmel der Nacht
zeigt uns, wie die…

von Karin Steuck
Mitglied

Habe mich verschenkt, immer wieder gern.
Diese Kinder haben…

von Eva Klingler
Mitglied

Bald achtzig Jahre zählte der große Tisch im Eck von Albertos…

von D.R. Giller
Mitglied

Man schwelgt in den Momenten und hält sich fest an einer Kante. An…

von Monika Jarju
Mitglied

Die Sonne steht schon tief, die Luft schwirrt und surrt und riecht…

Seiten

Ginge es einzig um die Länge (den Umfang) eines literarischen Werkes, könnte man - auch im Falle der Kurzgeschichten - vielleicht eine am physikalischen oder geometrischen Prinzip angelehnte literarische Maßeinheit anwenden. T1 (Text mit maximal 1 Zeile), T10, T5000, T2.000.000 … usw.

Da dies niemand wirklich möchte, verschwimmen die Bezeichnungen im Prosabereich viel mehr als im lyrischen oder (fürs Theater gedachten= dramaturgischen) Bezug.
Der Wert eines Kurztextes bleibt dabei unberührt: Anekdoten, Aphorismen, Sketche, Skizzen, Kurzgeschichten, Kurzprosa … die Möglichkeiten sind mannigfaltig.