Gesellschaft ✓ Gesellschaftskritische Gedichte

Mensch hinter dem Geld her

Was es an der Gesellschaft zu bemängeln und zu kritisieren gibt, erfahren Sie zum Teil in dieser Kategorie.

empfohlene
von Kurt Tucholsky
von Christian Morgenstern
von Joachim Ringelnatz
neue
von Hermann Müller
von Robert K. Staege
die schönsten
von Ella Sander
von Annelie Kelch
von Volker Harmgardt
Ohne Zuordnung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Abstraktionen nie Totalverlust
Bleibt nur in kurzer zweiter…

Ohne Zuordnung
von Michael Dahm
Mitglied

Ein Kind war ich in einer Zeit
als alte Autos neu noch waren…

Akrostichon
von Soléa P.
Mitglied

V ieler Orts haben in Deutschland und Frankreich türkische Bürger…

Dichtung
von Corinna Herntier
Mitglied

Es sind viele, die sich grämen,
sich in Grund und Boden…

Prosagedichte
von Walter W Hölbling
Mitglied

wenn du aufwächst
in einer welt in der alt nicht nutzlos ist…

Dichtung
von Willi Grigor
Mitglied

Wenn Menschen die Meere in Plastik ertränken
und einmal im…

Lustige Gedichte
von * noé *
Mitglied

Meine Haut ist superseidig,
meine Haare blond-gesträhnt,…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

einst war ich freigänger unter der sonne gott sprach
aus…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

In diesem traurigen Gestrüpp
von Alltagssorgen, Scherereien…

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Mensch, weißt du eigentlich
Wie gut‘s dir fürwahr geht

Dichtung
von Willi Grigor
Mitglied

Die Erde war einmal e i n Land
mit grenzenloser Waterkant.…

Senryu
von Thomas Brod
Mitglied

Nicht ungewöhnlich
im täglichen Hin und Her
wird man…

Dichtung
von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Gelebte Träume auf grünem Fundament,
verwaschene Farben,…

Dichtung
von Angélique Duvier
Mitglied

Wenn jeder sich selbst der Nächste ist,
das Licht unserer…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Kriminelle Energie
wohin man seinen Blick auch lenkt ……

Lustige Gedichte
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Kante (die hoch war)
Hatte sehr viel Geld. In bar!…

Prosagedichte
von Walter W Hölbling
Mitglied

hast du das gefühl
die welt geschieht auch ohne dich

Dichtung
von Nocebo A.B.
Mitglied

Ich wähle Farben und male zum hoffen, täusche hinweg einfach…

Lustige Gedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Nun ist der Mai gekommen, alle Bäume schlagen aus:
sind…

Dichtung
von ulli nass
Mitglied

Sinne ständig gereizt
zu groß die Flut der Daten

Lustige Gedichte
von * noé *
Mitglied

Alles ist menschlich – und ob Eva die Erste war
oder Lilith…

Dichtung
von Kerstin Vivien Schmidt
Mitglied

Wir waren einmal Freunde
Und standen uns so nah
Jetzt…

Lustige Gedichte
von * noé *
Mitglied

Es war schon so: Mit DIESEN Steuern
kommt auf die Dauer…

Akrostichon
von Josef Wilms
Bibliothek

ASPHALTPFAU !

A rtenvielfalt mählich schwindet,
S…

Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied

Wenn wir die Tiere achten,
das Rind, das Huhn, das Schwein…

Dichtung
von Jules Werweiß
Mitglied

Von Christen umgeben sind wir.
Und wie geht es dir?

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Irdische Facetten enzyklopädisch
Zentrifugaler Gefräßigkeit…

Ohne Zuordnung
von Sigrid Hartmann
Mitglied

Ein riesengroßes Spinnennetz
Aus Träumen und Gedanken

Prosagedichte
von Johanna Blau
Mitglied

Eingekesselt von Feuer muss ich landen
In Zeiten, die…

Dichtung
von Ekkehard Walter
Mitglied

Ob du nur irgendeinen kleinen Makel hast
oder dein gesamtes…

Dichtung
von Annelie Kelch
Mitglied

Im Park steht seine Staffelei;
der Maler sitzt dort nebenbei…

Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied

Mit diesen Leuten ist kein Staat zu machen
Die Uhr, sie woll…

Prosagedichte
von Somos Eleen
Mitglied

Wie eine Fessel um die Seele, tragen wir es nah am Herzen,

Senryu
von Annelie Kelch
Mitglied

Luftschloss, zentrumsnah -
vorübergehend
vakant ...…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Da feixt es wieder, das Backpfeifengesicht,
stur und…

Dichtung
von Laleah Bach
Mitglied

herausgerissen
weggesperrt, verwahrt
hinter kulissen…

Dichtung
von Annelie Kelch
Mitglied

Gott Merkur droben auf der Puppenbrücke dauert mich -
nicht…

Ohne Zuordnung
von Ekkehard Walter
Mitglied

Ein Briefkasten war da, mehr nicht,
nichts was für eine…

Dichtung
von Kathleen Posvic
Mitglied

bestimmt denkst du
dass jemand über dich bestimmt
dir…

Ohne Zuordnung
von ulli nass
Mitglied

wahre Toleranz ist immer nur Lohn
für schwieriger…

Dichtung
von Thomas Brod
Mitglied

Die Pandemie macht uns das Leben schwer.
Manch einer ist…

Dichtung
von Dom Schroeder
Mitglied

Ein kleines Kind saß brav am Boden
Und dacht', der Nikolaus…

Ohne Zuordnung
von Laleah Bach
Mitglied

Herdentiere auf den Straßen
Wiegen sich in Sicherheit.…

Prosagedichte
von Robert Baier
Mitglied

Die letzten Opfer sterben,
ohne Gerechtigkeit.
Die…

Haiku
von Daniel Voß
Mitglied

Angst, Klimawandel,
Schreckensbilder überall -
und…

Rezitation:
Sprecher: Daniel Voß, 27.06.2018
Lustige Gedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Engel und Schwert
Licht und Schatten
Licht - nicht von…

Prosagedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Kleiner Mann im dunkelblauen Mantel:
dieses Gedicht ist für…

Ohne Zuordnung
von Jennifer A
Mitglied

Gefangen in einer Welt, in der mich keiner hört. Wie wird meine…

Dichtung
von Kathleen Posvic
Mitglied

Das Leben beginnt dort,
wo Konsequenz inkonsequent…

Dichtung
von Hippocampus Denkfabrik
Mitglied

Es hat ja jede Zeit
ihre eigene Deutung der Vergangenheit,…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

letztes jahr traf ich einen arbeitskollegen aus zeiten
in…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Nein, Klimawandel gibt es nicht!!
Trump kriegt…

Prosagedichte
von Lydia Kraft
Mitglied

Das Leben wurde in unsere Hände gelegt
Wir haben es nur…

Ohne Zuordnung
von Laleah Bach
Mitglied

"Oma, ich möchte so gern deine Hand halten
und dich ein Mal…

Dichtung
von Henry Schmidt
Mitglied

Heißer Kaffee, der wie kalter schmeckt
Zucker in den Saft…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

ruhig fließt der strom unter der brücke die wir
vom rechten…

Dichtung
von Ekkehard Walter
Mitglied

Der Einkauf heut bequem stets geht,
man lässt sich's…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

„Der Wähler entscheidet, wer noch steht.“

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Die Schlangengrube ist perfekt,
und wer einmal in ihr steckt…

Lustige Gedichte
von Sigrid Hartmann
Mitglied

Deutschland den Deutschen
- warum denn nicht?
Wir…

Ohne Zuordnung
von Laleah Bach
Mitglied

Für manche gilt „weniger ist mehr",
für andere ist es grad…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Wie das Ticken alter Uhren
lässt sanfter Regen seine Spuren…

Dichtung
von Julia Körner
Mitglied

Es fehlt das Feine

Im Umgang
Miteinander

Ob…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Bald schon wird Sprache Burka tragen,
ab Januar – so lang…

Prosagedichte
von Jürgen Wagner
Mitglied

Heimat ist nicht nur das, woher wir kommen,
Sie ist da, wo…

Dichtung
von Annelie Kelch
Mitglied

Die „Freiheit“ auf der Puppenbrücke ist ein schönes Weib;

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Auf Wiedersehen geliebtes Land
auf deiner Erde meine Wiege…

Ohne Zuordnung
von Laleah Bach
Mitglied

Wenn Unrecht zu Recht wird,
muss man sich wehren!
Doch…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Wir streben nach dem Kaisergleichen,
dem Führenden, dem…

Englische Gedichte
von Walter W Hölbling
Mitglied

one of the Orient’s oldest
and most beautiful important…

Dichtung
von Somos Eleen
Mitglied

Die Nacht entlässt das Dunkel ihrer Stunden,
in's nasse Grau…

Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied

Insekten sterben, Blüten verderben,
der Wald wird gefällt…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Haltet alle die Augen nur zu
sieht keinen Krieg auch nicht…

Prosagedichte
von Peter Stampfer
Mitglied

Du bist kritisch, du stellst Fragen
Du denkst dabei auch…

Lustige Gedichte
von D.R. Giller
Mitglied

Krepieren an einer Überdosis, Kräppel
Hochgepäppelt und…

Seiten