Kurzgeschichten & Kurzprosa ✓ 2100+ moderne und klassische short storys

Bild von Prosa Kugeln mit Kurzgeschichten

Der Begriff der 'Kurzgeschichte' (im Englischen 'Short Story') und im erweiterten Diminutiv 'Kurzprosa', birgt für den Konsumenten, der nur aus 'Spaß an der Freud´' liest, einige Schwierigkeiten. Romane sind lang, Erzählungen sind kürzer … Shortstories und Kurzprosa also noch kürzer?

Sie finden hier eine große Auswahl von Kurzsgeschichten zu allen Themen.

empfohlene Kurzgeschichten
von Wolfgang Borchert
von Peter Altenberg
von Max Dernet
neue Kurzgeschichten
von Monika Jarju
von Chris Mangan
die schönsten Kurzgeschichten
von Monika Jarju
von Sigrid Hartmann
von Ella Sander
von Oliver S
Mitglied

In einer Welt der Extremen, einer Gesellschaft von…

von Alf Glocker
Mitglied

Schlimm ist es, keinen Verstand zu haben! Fast ebenso schlimm ist…

von * noé *
Mitglied

Plumpsklo

Einmal jedoch konnte ich mich behaupten.

von Alf Glocker
Mitglied

123. Schritt

Sich am allgemeinen Wahnsinn beteiligen zu…

von René Oberholzer
Mitglied

Gestern sprang ein Dichter im achten Stock aus dem Fenster. Wie…

von Alf Glocker
Mitglied

360. Schritt

Kürzlich hörte ich vom Freund eines Freundes,…

von Alf Glocker
Mitglied

20. Schritt

Himmelarsch: angefressene Wolkenbilder senken…

von Tizian Pöhlmann
Mitglied

Leute überqueren die Strasse. Ein Mann bleibt stehen. Seine Hände…

von René Oberholzer
Mitglied

Ich muss vorausschicken, ich liebe meine Frau. Obwohl, der kleine…

von Alf Glocker
Mitglied

Die Seele des Staates 36
(Das Verständnis des Rechts)

von Alf Glocker
Mitglied

Da ist doch ein Loch im Leben! Dort, seht ihr es denn nicht – ein…

von Alf Glocker
Mitglied

Ich bin ein… oder vielleicht doch nicht? Bin ich vielmehr ein…,…

von Hartmut Müller
Mitglied

So will er genannt werden, aber ich nenne ihn Frank, nur hier sage…

von Hans-Jürgen Finke
Mitglied

Peter war im Sommer 21 geworden. Er wohnte noch bei den Eltern…

von * noé *
Mitglied

Liebt man, weil einem gefällt, was man sieht?
Oder gefällt…

von Alf Glocker
Mitglied

158. Schritt

„Hast du eigentlich jemanden, der an dich…

von René Oberholzer
Mitglied

Der Metzger sitzt auf dem Hocker. Er spielt Klavier. Ein Schwein…

von Giulia Strek
Mitglied

Das Rauschen der Kaffeemaschine ging beinahe in dem allgemeinen…

von Esther Fein
Mitglied

ein Liebesbrief an dich.
an dich du wunderschöne, zarte doch…

von Alf Glocker
Mitglied

Willkommen im Land der Sauberkeit! Hier leben die anständigsten…

von Monika Laakes
Mitglied

>Heute<, sagte Roberta >heute verlasse ich dich.<…

von René Oberholzer
Mitglied

Ruedi Rüdisühli ist viel in den Bergen unterwegs. Fast jeden…

von * noé *
Mitglied

Max war mein Lieblingsvogel. So sehnsuchtsvoll klang sein Ruf, so…

von Kerim Mallée
Mitglied

Er hatte die Strohmänner wieder aufgestellt, mitten im gemähten…

von Alf Glocker
Mitglied

Die gelben Wolken eines kommenden, furchtbar grauen Ascheregens,…

von Larissa G.
Mitglied

Veränderung

Ein Anruf. Meine Tante. Dieses Jahr kommen sie…

von Alf Glocker
Mitglied

143. Schritt

Schwindelanfälle sind Schwindelanfälle! Man…

von Alf Glocker
Mitglied

173. Schritt

Wenn du unbedingt sterben willst, dann kauf…

von Alf Glocker
Mitglied

103. Schritt

Es gibt viel zu bedenken, viel zu erfühlen und…

von Michael Kleemann
Mitglied

“Haben Sie nicht fünfundzwanzig Cent, die Sie mir schenken? Es ist…

Seiten

Ginge es einzig um die Länge (den Umfang) eines literarischen Werkes, könnte man - auch im Falle der Kurzgeschichten - vielleicht eine am physikalischen oder geometrischen Prinzip angelehnte literarische Maßeinheit anwenden. T1 (Text mit maximal 1 Zeile), T10, T5000, T2.000.000 … usw.

Da dies niemand wirklich möchte, verschwimmen die Bezeichnungen im Prosabereich viel mehr als im lyrischen oder (fürs Theater gedachten= dramaturgischen) Bezug.
Der Wert eines Kurztextes bleibt dabei unberührt: Anekdoten, Aphorismen, Sketche, Skizzen, Kurzgeschichten, Kurzprosa … die Möglichkeiten sind mannigfaltig.